Zeitgeschehen im Rückblick

50. Geburtstag Steffi Graf (* 14. Juni 1969)

Sie gehört zu den erfolgreichsten Spielerinnen in der Geschichte des Tennis. Mit 107 Turniergewinnen belegt sie Platz drei der „Ewigen Bestenliste“ und hält mit 377 Wochen bis heute den Rekord bei der Führung in der Weltrangliste des „weißen… mehr…
Abspielen

40 Jahre Europawahl (7. bis 10. Juni 1979)

Im Juni 1979 sind die Bürger der damals neun Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft zum ersten Mal aufgerufen, ihre Vertreter für das Europäische Parlament direkt zu wählen. Bis dahin waren die Abgeordneten von den nationalen Parlamenten der… mehr…
Abspielen

Staatsbesuch von Michael Gorbatschow in der BRD (12. bis 15. Juni 1989)

Am 12. Juni 1989 trifft der sowjetische Staats- und Parteichef Michail Gorbatschow in Begleitung seiner Frau Raissa zu seinem denkwürdigen Staatsbesuch in der Bundesrepublik Deutschland ein und löst eine regelrechte „Gorbimanie“ aus. Schon bei… mehr…
Abspielen

100 Jahre Erster Mai als Feiertag (1. Mai 1919)

Der Erste Mai wird als „Tag der Arbeit“ heute in vielen Staaten weltweit als gesetzlicher Feiertag begangen. Er geht zurück auf Ereignisse des Jahres 1886, als in Chicago bei Streiks und Demonstrationen für die Reduzierung der täglichen Arbeitszeit… mehr…
Abspielen

100. Geburtstag - Eva "Evita" Perón (* 7. Mai 1919)

Sie erscheint bis heute vielen Argentiniern als Lichtgestalt – Eva Perón, die unter dem Namen „Evita“ weltberühmt wird. Ihr gelingt, wie es in dem gleichnamigen Musical von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice heißt, der größte soziale Aufstieg seit… mehr…
Abspielen

70. Jahrestag Inkrafttreten des Grundgesetzes der BRD (24. Mai 1949)

Am 24. Mai 1949 tritt das Grundgesetz der Bundesrepublik in Kraft. Zwei Wochen zuvor war es vom Parlamentarischen Rat beschlossen und von den Alliierten genehmigt worden. Neun Monate lang hatten Vertreter der wieder zugelassenen demokratischen… mehr…
Abspielen

125. Geburtstag Nikita Chruschtschow (* 17. April 1894)

Der Parteisekretär der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (1953 bis 1964) und Regierungschef der UdSSR (1958 bis 1964) ist heute vor allem wegen seiner impulsiven Auftritte bekannt. Legendär geworden ist sein Wutausbruch vor der Vollversammlung… mehr…
Abspielen

100 Jahre Bauhaus (April 1919)

Bis heute ist das Bauhaus eine der berühmtesten und wirkmächtigsten Kunstschulen der Welt. In den nicht einmal vierzehn Jahren seines Bestehens hat es das gestalterische wie künstlerische Denken und Schaffen grundlegend verändert. Im April 1919 von… mehr…
Abspielen

80. Jahrestag der Patentierung der Rechenmaschine „CURTA“ (13. April 1939)

„Was die Taschenuhr unter den Zeitmessern, die Kleinkamera unter den Fotoapparaten, das ist die CURTA unter den Rechenmaschinen: ein vollwertiges Präzisionsinstrument für alle vier Rechnungsarten, überallhin mitnehmbar.“, so bewarb ihr Hersteller… mehr…
Abspielen

50. Jahrestag des Bed-Ins von John Lennon und Yoko Ono (25. bis 31. März 1969)

Am 25. März 1969 beginnen Yoko Ono und John Lennon ihr legendäres „Bed-In“. Den Medienrummel um ihre Hochzeit fünf Tage zuvor wollen sie nutzen, um gemäß dem Motto „Make love, not war“ ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Für eine Woche mieten… mehr…
Abspielen

Aufstand in Tibet und Flucht des Dalai Lama (10. bis 21. März 1959)

Nach knapp einem Jahrzehnt chinesischer Besatzung kommt es im März 1959 in Tibet zum Volksaufstand. Gleich mit dem Ende des chinesischen Bürgerkriegs und der Gründung der Volksrepublik, hatte Mao Zedong die „Heimkehr Tibets ins chinesische… mehr…
Abspielen

Barbie wird 60! (9. März 1959)

Sie ist die berühmteste und meistverkaufte Puppe der Welt. Seit die erste Barbie am 9. März 1959 auf der New Yorker Spielzeugmesse vorgestellt wurde, gingen über 1 Milliarde Exemplare über den Ladentisch. Dabei hat die Anziehpuppe über die… mehr…
Abspielen
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK