Worauf wir vertrauen ... 1918

Schnitte abspielen

Beiträge abspielen

Sacherschließung

Werbung für die 8. Kriegsanleihe.
Sachtrick deutscher Waffen auf einem Tisch: Karabiner, Handgranaten, Gasmaske und Stahlhelm, dazu Geldscheine und ¿säcke.
Insert: ¿Deutsche Waffen, Deutsches Geld und Deutsche Kraft sind unbezwinglich! Darum: Zeichnet Kriegsanleihe.¿

Themen

1914-1918 (Gesamtzeitraum; erster Weltkrieg) ; Erster Weltkrieg

Gattung

Werbefilm (G)

Genre

Trickart: Sach-/Realtrick

Titel:

Worauf wir vertrauen ...

Produktionsland:
Deutsches Reich

Ereignisdaten

Produktionsjahr:
1918

Zensurdatum: 23.02.1918

Stabangaben

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Welt im Film 228/1949
    10.10.1949

  • Zum Ableben des Reichspräsidenten Friedrich Ebert
    1925

  • UFA-Wochenschau 2/1956
    08.08.1956

  • UFA-Wochenschau 376/1963
    11.10.1963

  • Deutschlandspiegel 296/1979
    1979

  • UFA-Wochenschau 507/1966
    14.04.1966

  • Neue Deutsche Wochenschau 496/1959
    31.07.1959

  • Neue Deutsche Wochenschau 685/1963
    15.03.1963

  • Deutschlandspiegel 450/1992
    1992

  • Deutschlandspiegel 416/1989
    1989

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK