Welt im Film 30/1945 11.12.1945

Sacherschließung

01. Der Nürnberger Prozeß - 2. Bildbericht aus dem Gerichtsaal
Im Gerichtssaal erheben sich die Anwesenden beim Eintritt der Richter und setzen sich wieder, halbtotal. Die Anklagebank mit den Angeklagten, halbtotal. Untere Reihe von rechts: Schacht, Funk, Streicher, Frick, Franck, Rosenberg. Obere Reihe von rechts: Fritsche, Von Neurath, Speer, Seyss Inquart. Untere Reihe von rechts: Franck, Rosenberg, Keitel, Ribbentropp, Göring. Obere Reihe Reihe von rechts: Von Papen im Gespräch mit Seyss Inquart, Jodl, Sauckel. An der Wand hängt eine Tafel, die die Gliederung des Staates und der Partei zeigt, total. Am Rednerpult der Verteidiger Schachts. O Ton, halbtotal. Eine technische Störung der Kopfhörer wird untersucht. Am Rednerpult der Verteidiger Ribbentrops, O Ton. In der Verhandlungspause, die Angeklagten teilweise etwas größer im Bild, im Gespräch. Der amerikanische Hauptankläger Robert Jackson bei seiner Anklagerede. Auszugsweise übersetzter Text der Rede, siehe bei den Textunterlagen.
(180 m)

02. Erstes Weihnachtsfest für KZ - Kinder
Flugzeug auf einem Flughafen in England, total. Kinder steigen aus dem Flugzeug, halbtotal. Die Kinder sitzen im Flugzeugrestaurant an Tischen, halbtotal. Kinder beim Essen von Suppe, halbtotal. Kinder bei einer Weihnachtsbescherung in Hamburg essen Wurst und Brötchen, halbtotal. Frauen verteilen Holzspielzeug, halbtotal.
(38 m)

03. London - Einzug des neuen Oberbürgermeisters
Musikkapelle zieht durch die Straßen Londons, halbtotal. Paradierende Marinesoldaten, Damenkapelle und weibliche Truppeneinheit, Wächter des Towers (Beaf Eaters) in historischen Uniformen marschieren, halbtotal. Der Wagen des Lord Mayor. Er steigt aus, halbtotal.
(35 m)

04. Österreich wählt wieder frei
Aufnahme von Wien, halbtotal undeutlich. Große Papierrollen werden in ein Haus gerollt, halbtotal. Wahlplakate Wählt Kommunistisch! ÖVP Sozialistische Partei. Wahlversammlungen mit vielen Leuten, halbtotal. Zusammengerollte Fahnen mit Hammer und Sichel, halbtotal. Klatschende Leute und Mädchen, groß. Schild Wahllokal. Leute zeigen in Wahllokal ihre Pässe und erhalten Wahlzettel, halbtotal. Staatssekretär Figl an der Wahlurne, halbtotal. Hände stecken den Wahlzettel in den Umschlag, groß. Vor einem einsamen Haus hält ein Militärfahrzeug, um Wähler abzuholen, total. Schild Wahllokal Volksschule Gurk. Leute in Frachten gehen in das Wahllokal, total. Die Wahlurne, groß. Bundeskanzler Dr. Renner kommt und grüßt mit dem Hut, halbtotal. Er steckt den Wahlzettel in den Umschlag. Rotationsmaschine. Zeitung groß Österreichische Volksstimme das Wahlergebnis. Der Vorsitzende der siegreichen Volkspartei Staatssekretär Figl sitzt an seinem Schreibtisch und telefoniert, halbtotal.
(78 m)

05. Rundfunk im Aufbau und eine musikalische Einlage
Schwenk über einen Sendemast von Radio Frankfurt. Ein Arbeiter bei der Arbeit am Mast, halbtotal. Schild Studio A. Sendung im Dunkeln mit Sprechern, halbtotal. Funkhaus in München, Fassade, halbtotal. Schild Senderaum mit zwei Lampen, total. Ein Arbeiter arbeitet an einer Leitung in einer zerbröckelten Wand. Ein Klavierspieler spielt zwischen Requisiten und Maurerblöcken, halbtotal. Mann und Frau gehen die Treppe hinauf. Großaufnahme des Mikrofons. Der Ansager sagt an, O Ton. Am Klavier sitzen zwei alliierte Soldaten, die Klavier spielen, pfeifen und singen, halbtotal. Der Tonmeister am Mischpult, halbtotal. Hände, groß, klavierspielend.
(78 m)

06. Leningrad - ein Turm wurde versteckt
Admiralitätsgebäude in Leningrad, halbtotal. Teilansicht Säulen und Turm. Eine Arbeiterin klettert angeseilt am Turm hoch, halbtotal, um eine Schutzhülle, die als Schutz gegen Fliegerangriffe angebracht worden war, zu entfernen. Luftaufnahmen von Leningrad. Die Arbeiterin an der Turmspitze, halbtotal. Die Schutzhülle fällt von der Turmspitze, halbtotal.
(32 m)

07. Alle Jahre wieder - Weihnachtssingen der Regensburger Domspatzen
Der Chor der Regensburger Domspatzen singt "Stille Nacht, heilige Nacht." Der Dirigent, groß. Großeinstellungen von Sängern. Andächtige Zuhörer, Nonne, groß. Gemälde der Kirche, Winterlandschaft, verschneite Tannen, Gebirgsbach im Eis, verschneite Berggipfel und Häuser. Läutende Glocken, groß.
(89 m)

Sprechertext

Sprechertext (englisch)

Personen im Film

Figl, Leopold; Frank, Hans; Frick, Wilhelm; Fritsche, Hans; Funk, Walther; Göring, Hermann; Jodl, Alfred; Jackson, Robert; Keitel, Wilhelm; Neurath von, Konstantin; Papen von, Franz; Renner; Ribbentrop von, Joachim; Rosenberg, Alfred; Sauckel, Fritz; Seyss Inquart, Arthur; Speer, Albert; Schacht, Hjalmar; Streicher, Julius

Orte

Frankfurt; München; Leningrad; Gotha; Wien; England; Würzburg; Nürnberg; Hamburg; Regensburg; London; Österreich; Zugspitze

Themen

Sachindex Wochenschauen; Glocken; Großaufnahmen, Detail; Hände; Justiz; Kinder; Fahnen; Musikalische Veranstaltungen; Nachrichten, Nachrichtenwesen; Paraden; Politische Veranstaltungen; Rundfunk, Fernsehen; Spielwaren, Spielzeug; Sportpublikum, Sport-Zuschauer; Städte; Bauwerke; Konzentrationslager; Kriegsverbrecher, Kriegsverbrechen; Menschen; Wahlen; Weihnachten; Winter; Zuhörer; Flugzeugwesen, Flugwesen; Berufe; Luftaufnahmen; Aufbau; 19 Findbuch Welt im Film

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Periodika

Titel:

Welt im Film 30/1945

Produktionsland:
Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
11.12.1945
Produktionsjahr:
1945

Stabangaben

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Die Zeit unter der Lupe 859/1966
    12.07.1966

  • Deutschlandspiegel 45/1958
    03.07.1958

  • Welt im Film 30/1945
    11.12.1945

  • UFA-Wochenschau 234/1961
    17.01.1961

  • UFA-Dabei 814/1972
    29.02.1972

  • Welt im Bild 41/1953
    05.04.1953

  • Welt im Bild 102/1954
    08.06.1954

  • Welt im Film 226/1949
    26.09.1949

  • Neue Deutsche Wochenschau 292/1955
    02.09.1955

  • Deutschlandspiegel 311/1980
    1980

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK