Welt im Film 131/1947 28.11.1947

Sacherschließung

01. USA hilft Griechenland
Trümmer in Griechenland. Wiederaufbau im Hafen. Lokomotive wird verladen. Verladen von Säcken. Säcke werden gestapelt.
(21 m)

02. Streiflichter aus Deutschland

a. Hamburg: Gründung des Internationalen Clubs
Zuschauer sitzen im Rathaus, in der ersten Reihe Bürgermeister Brauer, total. Vaughan Berry als Redner, halbnah. Brauer spricht, halbnah.
(15 m)

b. Westphal-Floß
Konstrukteur Dr. Westphal, groß. Eisenrohre werden zu Floß zusammengebaut. Schlepper ziehen Riesenfloß. Lastrohrfloß in Schleuse. Riesenfloß auf Fluß. Entleeren des Floßes durch Umkippen der Rohre.
(34 m)

c. Hamburg: Fußball Hamburg - Berlin 7:1
Spieler auf schneebedecktem Feld. Berlin schießt das erste Tor, total. Zuschauer, halbnah. Zuspiel. Hamburg schießt Ausgleich, total. Zuschauer mit Mütze, groß. Überlegenes Spiel der Hamburger Spieler. Torschoß.
(28 m)

03. Berlin, Neue Scala: Tanzparodie Lieselotte Köster- Jockel Stahl
Lieselotte Köster und Jockel Stahl zeigen mit Tanzgruppe Swing Parodie. Lachende Zuschauer, halbnah.
(37 m)

04. Aktuelles in Kürze

a. Holland. Juliana und Attlee besuchen Insel Walcheren
Bewohner der Insel in Tracht. Ankunft von Juliana und Attlee, total. Attlee spricht und pflanzt Baum, total. Juliana und Attlee gehen zu den neuen Deichen. Die Küste mit Deichen.
(24 m)

b. London: Amtseinführung des Lord Mayor
Umzug durch London. Die Goldene Kutsche wird von Tower Wächtern begleitet. Wagen des Festzuges mit Bildern aus dem Leben des Landmannes.
(19 m)

c. Paris: Besuch Laurel und Hardy
Dick und Doof steigen aus dem Zug. Großaufnahme der Komiker.
(12 m)

05. Für die Jugend: GYA (German Youth Aktivities)
Jugendliche lesen im Leseraum. Beim Porträtmalen, beim Basteln, Schachspiel, Tischtennis, Boxen.
(38 m)

06. Deutschland heute: Bahnhöfe
Schlangen vor Fahrkartenschaltern. Gedränge vor der Sperre. Ehemaliger Luftschutzbunker in Hamburg als Wartesaal. Mann trinkt aus Becher. Reisende schlafen in Warteraum. Wartesaal in München. Gedränge vor der Straßenbahn vor dem Bahnhof. Leute stehen auf der Straße. Alter, zerlumpter Mann geht vor Trümmern. Leute laufen Bahndamm zu Kohlenzug hinauf, der langsam vorbei fährt. Tausch auf Schwarzmarkt. Leute schieben Karren bei Entfernung von Trümmerschutt. Polizeirazzia in Stuttgart. Zigaretten werden aus Tasche geschüttet. Gans in einem Korb. Aus Strumpf von Mann werden Zigarettenschachteln geholt. Bahnhof Hamburg mit ausgebrannter Kuppel. Fahrender Zug, Schild steht auf Freie Fahrt.
(108 m)

Sprechertext

Sprechertext (englisch)

Personen im Film

Attlee, Clement ; Berry, Vaughan ; Brauer, Max ; Jürgens, Hardy ; Juliana von Holland ; Köster, Lieselotte ; Laurel ; Stahl, Jockel ; Westphal

Orte

Stuttgart ; Berlin ; Deutschland ; London ; Holland ; Hamburg ; Griechenland ; München ; Paris ; Bundesrepublik Deutschland

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Bahnhöfe ; Bundesrepublik Deutschland ; Eisenbahnwesen ; Erziehung, Jugend ; Filmschaffen ; Fußball ; Politische Veranstaltungen ; Schiffahrt ; Schwarzmarkt ; Sportpublikum, Sport-Zuschauer ; Staatliche Besuche (außen) ; Tanz ; Trümmer ; Wohlfahrt, DRK, Hilfsorganisationen, Fürsorge ; Zuhörer ; Aufbau ; Besatzung ; 19 Findbuch Welt im Film

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Periodika

Titel:

Welt im Film 131/1947

Produktionsland:
Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
28.11.1947
Produktionsjahr:
1947

Stabangaben

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Welt im Film 170/1948
    27.08.1948

  • Neue Deutsche Wochenschau 682/1963
    22.02.1963

  • Welt im Bild 24/1952
    07.12.1952

  • Neue Deutsche Wochenschau 314/1956
    03.02.1956

  • Deutschlandspiegel 416/1989
    1989

  • Neue Deutsche Wochenschau 68/1951
    15.05.1951

  • Neue Deutsche Wochenschau 579/1961
    03.03.1961

  • Neue Deutsche Wochenschau 304/1955
    25.11.1955

  • Neue Deutsche Wochenschau 594/1961
    16.06.1961

  • Die Zeit unter der Lupe 993/1969
    04.02.1969

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK