UFA-Wochenschau 21/1956 19.12.1956

Sacherschließung

01. Göttingen: Atome für den Frieden - Interview mit Otto Hahn
Inbetriebnahme des Kernreaktors Harwell in Großbritannien. Instrumente des modernen Reaktors und Schreibtisch von Otto Hahn, dem die 1. Atomteilung gelang. Formeln. Photo Otto Hahn, groß. Otto Hahn in Göttingen als Direktor des Max-Planck-Institutes bei Laborversuch im Isotopen-Labor. Otto Hahn an seinem Schreibtisch O-Ton: "Der Besitz des Wasserstoffbombe mag notwendig sein, oder er ist sogar notwendig für die beiden großen Mächte, denn nur dadurch, das ist meine Meinung, wird ein Krieg verhindert. Aber mit dieser Angst vor der Wasserstoffbombe mehrt sich auch wieder die Angst der Bevölkerung, vor allem der deutschen Bevölkerung, vor der Gefahr der sogenannten Kernreaktoren. Und damit wird der friedlichen Entwicklung der Kernenergie, vor allem in Deutschland, eine Schwierigkeit bereitet, die absolut unberechtigt ist. Und deshalb sollte man immer wieder auf den Unterschied hinweisen: Wasserstoffbombe - Vorbereitung eventuell für den Krieg -, den wir ja alle nicht wünschen, und auch keiner der anderen Länder wünscht, oder friedliche Anwendung der Kernenergie in Atomreaktoren, wie sie jetzt in Deutschland auch geplant sind. Wir brauchen die Atomreaktoren für friedliche Zwecke. Wir brauchen sie zur Herstellung der künstlich radioaktiven Elemente, die man damit gewinnen kann. Und diese brauchen wir für die Heilkunde, für die Medizin, für die Landwirtschaft, für die Technik. Wir brauchen sie später für die Herstellung und Gewinnung von Elektrizitätswerken, denn Sie alle wissen, dass die Kohle ihrem Ende entgegengeht, und dass wir in einigen Jahrzehnten spätestens darauf angewiesen sind, andere Energiequellen als Kohle und Erdöl zu benutzen."

02. USA: Künstliche Erdsatelliten im Bau
Aufschlüsselung aus NDW 360/4 - gleicher Schnitt. Modell einer 3-Stufen-Trägerrakete. Satellit in Originalgröße mit Instrumenten. Test im Labor. Drehung bei Gleichgewichtstest.

03. London: Rückkehr von Premier Eden von Erholungsurlaub auf Jamaica
Eden kommt Flugzeugtreppe hinunter und wird begrüßt.

04. Staatsbesuch von Chinas Ministerpräsident Tschu En Lai in Indien
Fähnchenschwingende Menge bildfüllend. Tschu En Lai erhält Urkundenrolle als Gastgeschenk bei Ankunft. Tschu En Lai bei Ansprache nach Ankunft. Vorführung von Tänzen vor Tschu En Lai und Nehru. Inderinnen führen Moden tanzend vor. Tschu En Lai und Nehru klatschen. Abnahme von Truppenparade. Konfettiregen in Bombay. Fahrt durch die Stadt. Menschen winken von Balkons und am Straßenrand. (Die Besprechungen mit Nehru haben zum Ziel eine Normalisierung der Beziehungen zwischen Rotchina und den USA herbeizuführen.)

05. Nehru in den USA
Aufschlüsselung aus NDW 360/2. Aufmarsch der Ehrenformation auf dem Flugplatz. Nehru und Tochter Indira kommen aus Flugzeug. Nehru wird von Nixon und Dulles begrüßt. Gruppen von Inderinnen auf dem Flugplatz. Front der Ehrenformation präsentiert. Nixon und Nehru schreiten mit Offizier Front der Ehrenformation ab. Das Weiße Haus. Nehru steigt aus Wagen, geht zum Weißen Haus hinauf und wird von Eisenhower und Mamie begrüßt. Eisenhower geht zu Wagen und begrüßt Indira. Händedruck Eisenhower - Nehru. Mamie Eisenhower und Indira, groß.

06. New York: Automobilsalon
Menschen auf 3 Rolltreppen nebeneinander. Luxuswagen mit Schreibmaschine für Sekretärin. Girl auf dem Kühler von Luxuslimousine. Sportwagen mit automatisch sich öffnendem Verdeck. Deutscher Kleinstwagen, Kleinstwagen fährt im Gelände. Goggo.

07. Stuttgart: Wahl der Sportler des Jahres
Großaufnahmen: Ria Baran, Paul Falk, Gottfried von Cramm, Hans Günther Winkler, Helmut Bantz. Helmut Bantz, Goldmedaillengewinner von Melbourne bei Ehrung auf dem 3. Platz. Auf dem 2. Platz liegt Ursula Happe, Goldmedaillengewinnerin von Melbourne im 200 m Brustschwimmen. Sieger wird Hans Günter Winkler für seinen dramatischen Siegesritt in Stockholm auf Halla.

08. Weihnachen - Frieden auf Erden
England: Choralsänger, Jungen in Meßgewändern, gehen von Haus zu Haus und singen. In Oberammergau ziehen die Sternsänger umher. Leute sehen aus Fenstern. Mitternachtsmesse in Spanien - Nonnen bei Gottesdienst in Kloster in der Bretagne. Mutter mit Neugeborenem. Alte Frau im Bett. Italienischer Weihnachtsbrauch mit Singen und Ritual. Hirten in den Pyrenäen segnen das Brot. Lämmer an Krippe. Glocke läutet.

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Bantz, Helmut ; Baran, Ria ; Dulles, John Foster ; Eden, Anthony ; Eisenhower, Dwight ; Hahn, Otto ; Nehru, Indira ; Nixon, Richard ; Lai, Tschu en ; Cramm von, Gottfried ; Falk, Ria ; Happe, Ursula ; Winkler, Hans Günter

Orte

Göttingen ; New York ; USA ; London ; Indien ; England ; Oberammergau ; Spanien ; Frankreich ; Italien ; Pyrenäen ; Stuttgart ; Washington ; Delhi

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Interviews ; Freizeit, Freizeitgestaltung ; Raketen ; Sateliten ; Spoprt-Ehrungen ; Sportveranstaltungen ; Staatliche Besuche (außen) ; Tanz ; Kraftfahrwesen, Kraftfahrzeugwesen ; Kraftfahrzeugindustrie ; Menschen ; Militär ; Urlaub ; Weihnachten ; Weltraumfahrt ; Flugzeugwesen, Flugwesen ; Advent ; Atom ; Ausstellungen ; Militär ; Sport-Ehrungen ; 17 Findbuch Ufa Wochenschau Ufa dabei

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

UFA-Wochenschau 21/1956

UFA-Dabei (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
19.12.1956
Produktionsjahr:
1956

Stabangaben

Herkunft:
Titel:

Sonderinterview mit Prof. Otto Hahn
Kamera: Stoll, Rau

Künstliche Erdsatelliten
Herkunft: Metro

Eden zurück von Urlaub
Herkunft: Pathe News

Tschu En Lai Indien
Herkunft: Indien News

Nehru bei Ike
Herkunft: Paramount

Autoausstellung in New York
Herkunft: Metro

Goggomobil, neuester Kleinwagen
Kamera: Rau

Wahl des "Sportlers des Jahres"
Kamera: Rau

Weihnachten in:

England Deutschland Spanien Frankreich
Herkunft: Archiv-Material

Schluss:

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Welt im Film 187/1948
    27.12.1948

  • Wie Frankreich das Elsass befreit
    1917

  • Die Zeit unter der Lupe 831/1965
    27.12.1965

  • Deutschlandspiegel 255/1975
    1975

  • Deulig-Woche 1925 (seit 1925)
    1925

  • Welt im Bild 37/1953
    08.03.1953

  • Welt im Bild 211/1956
    11.07.1956

  • UFA-Wochenschau 385/1963
    10.12.1963

  • Die Zeit unter der Lupe 902/1967
    09.05.1967

  • Die Zeit unter der Lupe 935/1967
    20.12.1967

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK