UFA-Wochenschau 95/1958 21.05.1958

Sacherschließung

01. Dortmund: Erhard beim Bundesverband der Deutschen Industrie
Erhard spricht auf der Jahrestagung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie zu Konjunkturfragen O-Ton: "... dass mit der Mehrung des Wohlstandes wir eben nicht nur das Glück, nur in der Mehrung des materiellen Genusses und Verbrauches erjagen dürfen, sondern dass wir uns der geistigen und seelischen Werte bewußt sein müssen die, wenn sie in den Verbrauch mit einfließen, uns wahrscheinlich mehr Glück bescheren als das ewige Jagen nach mehr materiellem Genuss, nach mehr Konsum, und nur das Heil in der Quantität und nicht mehr in der Qualität zu suchen." Als Zuhörer u.a. Adenauer. Zuhörer klatschen.
(21 m)

02. Caracas: Tumulte um US-Vizepräsident Nixon
Aufschlüsselung aus NDW 434/3: Antiamerikanische Demonstrationen. Nixon und Frau steigen aus Flugzeug. Wagen von Nixon wird umdrängt. Handgreiflichkeiten. Zersplitterte Autoscheibe (Ursache der Unruhen wirtschaftliche Schwierigkeiten).
(8 m)

03. UdSSR: Staatsbesuch Nasser
Nasser besichtigt die Ölfelder von Baku. Leute jubeln ihm zu.
(6 m)

04. Libanon: Unruhen gegen prowestliche Regierung
Demonstrationen gegen die prowestliche Regierung Schamun. Brände. Geschäfte werden geplündert. In Tripolis werden Anschläge auf Ölleitungen aus dem Irak verübt. Soldaten bei bewaffneten Angriffen auf die arabischen Viertel.
(12 m)

05. Die Krise in Frankreich
Aufschlüsselung aus NDW 434/1: Krisenursache Algerien, wo französische Siedler und Soldaten Putsch gegen Regierung inszenierten und harten Kurs gegen aufständische Eingeborene forderten. Steine werden geworfen. Führer des Putsches General der Fallschirmjäger Massu. Ausnahmezustand wurde in Frankreich verhängt. Protestdemonstrationen. Massu bildet einen sogenannten Wohlfahrtsausschuß. Vertrauter de Gaulles und ehemaliger Gouverneur von Algerien Soustelle in Algerien. Puppe mit Aufschrift Kabinett Pflimlin wird aufgehängt. Pflimlin beschließt Gegenmaßnahmen. (Pflimlin im Bild in UFA). In Paris erklärt De Gaulle auf Pressekonferenz seine Bereitschaft, auf legalem Weg die Regierung zu übernehmen. De Gaulle O-Ton verlangt Vollmachten.
(56 m)

06. Mannheim: Dokumentar- und Kulturfilmwoche
Prospekte werden verteilt. Dr. Fischer, Veranstalter der Kulturfilmwoche in seinem Büro. Leute besuchen Veranstaltungen. Prämien für die UFA-Produktionen: Auf den Spuren des Lebens und der Letzte Dreck.
(34 m)

07. Kiel: Gastspiel des "Omsker Chors" in der Ostseehalle
Die Mitwirkenden in ihren Garderoben beim Anlegen ihrer Kostüme und Schminken. Russen tanzen Volkstänze und singen. Aufführung des Tanzspiels "Der Bär".
(50 m)

08. Clever und Schussel: Der Verband
Aufschlüsselung aus NDW 434/7: Schussel liegt mit verbundenem Kopf in Krankenhausbett. Clever sitzt als Besucher im Krankenhausbett und hört sich Hergang des Unfalls an. (Mit Motorrad bei Rot über Kreuzung gefahren. Beim Nahen der Funkstreife weggefahren und verunglückt.) Polizei erscheint am Krankenbett. Schussel fällt in Bett zurück und zieht Verband vor das Gesicht.
(35 m)

09. Abensberg: Weltmeisterschaftslauf der Speedwayfahrer
Start des Sandbahnrennens. Staub wirbelt auf. Zuschauer gehen in Deckung. Kurvenfahrt. Josef Seidl siegt vor Wack Hofmeister nach dramatischem Finish. Josef Seidl mit Siegerkranz und Pokal. Reklame: Propangas
(20 m)

10. Deutsche Fußballmeisterschaft Finale Hannover: Schalke 04 - HSV 3:0
Aufschlüsselung aus NDW 434/9: 81.000 Besucher im Niedersachsenstadion, bildfüllend. Angriff des HSV. Gegenzug Schalke bringt in der 5. Minute das 1:0. Koslowski köpft. Klodt schießt Tor. HSV stürmt. Abwehr Schalke steht. Zuschauer und Zuschauerinnen halbnah. Spiel hin und her. In der 30. Minute schießt Klodt das 2:0. In der Pause Freude bei den Schalke ä Fans und ernste Gesichter der Hamburger. Kleiner Affe in HSV Dress. 2. Halbzeit: HSV stürmt und schießt am Tor vorbei. Schalke mit gute Spielzügen. Zuschauer ruft, groß. Fouls. Zuschauer mit Zigarette groß. ZL-Tor 3:0 durch Kreuz. Jubel der Fans. Schalker Spieler auf Schultern ihrer Anhänger. Uwe Seeler und HSV Spieler verlassen geschlagen den Platz. Peco Bauwens überreicht Klodt die Schale.
(57 m)

11. Empfang in Gelsenkirchen
Gelsenkirchen: Gedränge am Bahnhofsplatz. 150.000 Menschen jubeln den Spielern zu die in Autos durch Menge fahren.
(19 m)

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Bauwens-Peco ; Adenauer, Konrad ; Erhard, Ludwig ; Fischer, Arthur ; Gaulle de, Charles ; Gross, Walter ; Hussels, Jupp ; Massu ; Nasser, Gamal Abdel ; Nixon, Richard ; Pfimlin ; Soustelle, Jaques ; Wiedmann, Ulrich ; Hofmeister, Josef ; Klodt, Berni ; Koslowski, Leon ; Seeler, Uwe ; Seidl, Josef

Orte

Paris ; Caracas ; Libanon ; Mannheim ; Kiel ; Algerien ; Dortmund ; Frankreich ; UdSSR ; Hannover ; Abensberg ; Gelsenkirchen

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Demonstrationen ; Industrielle Veranstaltungen ; Filmschaffen ; Fußball ; Motorsport ; Musikalische Veranstaltungen ; Politische Veranstaltungen ; Sport-Details, Fouls ; Spoprt-Ehrungen ; Sportpublikum, Sport-Zuschauer ; Sportreklame ; Tanz ; Unruhen ; Krisenherde ; Verkehr: allgemein ; Außenpolitische Veranstaltungen ; Sport-Ehrungen ; 17 Findbuch Ufa Wochenschau Ufa dabei

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

UFA-Wochenschau 95/1958

UFA-Dabei (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
21.05.1958
Produktionsjahr:
1958

Stabangaben

Herkunft:
Titelmarke

Prof. Erhard b. Jahrestg. d. dt. Industrie
Kamera: Stoll, Grund

Demonstrat. gegen US-Vizepräs. Nixon
Herkunft: Metro

Nasser in Moskau
Herkunft: DEFA

Nasser in Baku
Herkunft: DEFA

Anschläge auf Ölleitg. i. Libanon
Herkunft: Vis News

Algerien-Krise erschüttert Frankr.
Herkunft: Pathé Journal

Algerien und Paris
Herkunft: Gaumont

Algerien
Herkunft: Pathé Journal

Soustelle in Algerien
Herkunft: Eclair

Algerien
Herkunft: Eclair

Kulturfilmwoche in Mannheim
Kamera: Schüler

Omsker Volkschor in Kiel
Kamera: Schüler, Seib

"Der Verband" Clever und Schussel

Speedway-Weltmeistersch. i. Abensberg
Kamera: Starke

Fussball Schalke 04/HSV

Empfang in Gelsenkirchen
Kamera: Stoll, Seib, Schüler, Grund

Schlussmarke

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Welt im Film 99/1947
    18.04.1947

  • Treibriemen aus Pappe und Eisen
    1918

  • Neue Deutsche Wochenschau 652/1962
    20.07.1962

  • Der beste Schuß
    1918

  • UFA-Wochenschau 577/1967
    15.08.1967

  • Neue Deutsche Wochenschau 210/1954
    03.02.1954

  • Die Befreiung der Bukowina
    1917

  • Europamagazin II
    03.04.1953

  • UFA-Wochenschau 9/1956
    26.09.1956

  • Neue Deutsche Wochenschau 68/1951
    15.05.1951

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK