UFA-Wochenschau 234/1961 17.01.1961

Sacherschließung

Die UFA 234 steht im Zeichen des Karnevals, der aus norddeutscher Sicht kritisch unter die Lupe genommen wird. In drei Teilen werden verschiedene Aspekte beleuchtet. Es handelt sich hierbei zum größten Teil um Archivaufnahmen.

01. Karneval 1
Luftballons fallen von einer Saaldecke und werden von den Gästen aufgefangen. O-Ton Gert Stegemann: "Wir wollen lustig sein - fröhlich sein - ganz ausgelassen sein - deshalb lasst uns aus vollen Herzen lachen!" Konfetti wird in einem Saal auf einen Griesgram geworfen und auf der Straße auf Zuschauer. Montage verschiedener Schunkelszenen. In einem Trick mit einem sich drehenden Spiegel sieht man verschiedene Karnevalskostüme. Aufgeschlagener "Brockhaus" mit der Seite Karneval (wird im Laufe der UFA immer wieder eingeschnitten) Leichtbekleidete Mädchen auf Atelierfesten, Günter Berwig und Gerda Borgstädt gehen in Zivil in zwei Klos und kommen in Faschingskostümen wieder heraus, Heinz Braun sitzt als Zeitungsverkäufer auf der Straße und sieht sich im Spiegel als römischer Kaiser. Ein Feldbett wird in ein Leihhaus getragen. Montage verschiedener Großaufnahmen von Faschingsfesten mit Musikern, Tanzenden, sich Küssenden und vom Kinderkarneval, ein Affe pudert sich.
(10:00:15 - 10:02:50)

02. Weltraumtests
In New Mexico wird mit einem Affen, der in eine Kapsel gesetzt wurde, auf einem Düsenschlitten ein Flug in den Weltraum getestet, der Affe bedient verschiedene Hebel, drei angeschnallte Affen nebeneinander. In Frankreich werden an Ratten Weltraumbedingungen simuliert: Eine Ratte wird aus ihrem Käfig genommen, in einen kleinen Anzug gezwängt und dann in einer Zentrifuge herumgeschleudert, eine andere wird in einer Kapsel eingeschlossen. John Glenn testet eine Weltraumkapsel, Kopf groß, Instrumente und Aussteigen.
(10:02:50 - 10:03:57)

03. Haarmalerei
Nach einer Einstellung mit surrealistischen Kostümen malt ein französischer Friseur dunkle Rauten auf eine blonde Frisur, einen hellen Schmetterling und weiße Punkte auf dunkle Frisuren.
(10:03:57 - 10:04:23)

04. Karneval 2
Brockhausseite, Rosenmontagszüge in Köln, Berlin und Mainz. Ausschnitte aus einer Mainzer Karnevalssitzung mit Publikum, Sängern und Ballett. O-Ton Carlo Schmid: "Ich halte den Humor für das Salz der Politik - und was Salz bedeutet, das weiß man besonders dann, wenn der Doktor verboten hat, noch was Gesalzenes zu essen!" Schmid küsst das Funkenmariechen, Schunkelnde O-Ton Büttenredner: "In Rom war ich zugegen, erlebte den Medaillensegen in Gold und Silber und in Bronze, der Michel nutzte seine Chance, und die Verpflegung war famos, Spaghetti und Tomatensoß'" Zu Hause hört sich Adenauer die Platte der "3 Mosterts" schmunzelnd an. Karnevalschlager der "3 Mosterts": "Der Alte bleibt, ihr könnt euch drauf verlassen, er hat's bis jetzt getan und tut's noch manches Jahr. Ich lass mir keinen anderen verpassen, der Alte bleibt, das ist doch klar!" - Die "3 Mosterts".
(10:04:23 - 10:06:07)

05. Tinguely
Sechs verschiedene, sich bewegende und Geräusch machende Plastiken des Schweizers Jean Tinguely aus Schrott.
(10:06:07 - 10:06:43)

06. Karneval 3
Herstellung von Karnevalsorden und Scherzartikeln, darunter eine Teufelsmaske. Funkenmariechen beim Ankleiden und im Gleichschritt, Umzug mit viel Trubel, trinkende Karnevalisten, Brockhausseite und Szenen vom "Rottweiler Narrensprung". Kostümierte Skiläufer auf der bayerischen Firstalm, sie laufen, springen und zum Schluss ein Sturz ins Wasser.
(10:06:43 - 10:08:15)

07. Abfahrtsrennen der Damen in Grindelwald
Totale von Grindelwald, ein Paar auf einem Eislaufplatz, Sessellift. Verschiedene Szenen vom Rennen mit Start und Strecke, Siegeslauf von Heidi Biebl, Deutschland, nach dem Rennen bekommt sie einen Kuss.
(10:08:15 - 10:09:03)

08. Lauberhornrennen der Herren in Wengen
Start und Strecke mit einigen Sprüngen, Siegeslauf von Guy Périllat, Frankreich, wird im Ziel von einem Kameraden beglückwünscht.
(10:09:03 - 10:09:37)

Sprechertext

Personen im Film

Biebl, Heidi ; Berwig, Ralph ; Borgstädt, Gerda ; Braun, Heinz ; Flach, Bärbel ; Glenn, John ; Kohfeldt, Christel ; Rau, Kurt ; Stegemann, Gerd ; Tinguely, Jean ; Périllat, Guy ; Wagnerberger, Fritz

Orte

München ; Mainz ; Bern ; Neu-Mexiko ; Paris ; Grindelwald ; Königssee ; Wengen ; USA

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Karneval ; Fasching ; Plakate, Schriften, Transparente ; Raketen ; Reklame ; Ski, Skilauf, Skispringen ; Technik ; Tiere (außer Hunde) ; Kunst ; Kunstwerke ; Medizin ; Winterbilder ; Wissenschaft ; Mode ; Technik ; 17 Findbuch Ufa Wochenschau Ufa dabei

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

UFA-Wochenschau 234/1961

UFA-Dabei (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
17.01.1961
Produktionsjahr:
1961

Stabangaben

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • UFA-Wochenschau 545/1967
    03.01.1967

  • UFA-Dabei 621/1968
    18.06.1968

  • Neue Deutsche Wochenschau 139/1952
    23.09.1952

  • UFA-Wochenschau 334/1962
    21.12.1962

  • UFA-Dabei 856/1972
    19.12.1972

  • Neue Deutsche Wochenschau 290/1955
    19.08.1955

  • UFA-Dabei 730/1970
    21.07.1970

  • Welt im Film 282/1950
    30.10.1950

  • Welt im Bild 76/1953
    09.12.1953

  • Neue Deutsche Wochenschau 289/1955
    12.08.1955

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK