UFA-Wochenschau 264/1961 16.08.1961

Sacherschließung

01. Deutsche Schwimm - Meisterschaften in Reutlingen
200 m Kraul der Herren: Startschuß groß, Start und Verfolgungen, Anschlag des Siegers Gerhard Hetz mit neuem Europarekord.
100 m Rücken der Damen: Start, Großaufnahme, Wende, Anschlag der Siegerin Helga Schmidt.
(10:00:16 - 10:01:18)

02. Kunst- und Turmspringen in Reutlingen
Zeitlupen der Männer vom Turm, Damen vom Dreimeterbrett, 2. Ingeborg Busch, Siegerin Angelika Hellwig, Turmspringen der Herren: Zweiter Friedrich, Siegessprung von Herbert Barendt und als Zugabe ein Dreiersprung vom Turm.
(10:01:18 - 10:02:21)

03. Kunstturn- Europameisterschaften in Luxemburg
Alle Aufnahmen in Zeitlupe: Barren, Ringe, Philipp Fürst wird am Seitpferd 2., in der Gesamtwertung 5., der 3. Carmunicci am Barren, der 2. Yurij Titow am Reck, der Sieger Miroslaw Cerar am Barren, Applaus, Cerar küßt Titow.
(10:02:21 - 10:03:53)

04. Astronaut Titow in Moskau
Chruschtschow begrüßt den Astronauten German Titow mit einem langen Bruderkuß, die Eltern Titows, Titow küßt seine Familie, Zuschauer, Gagarin umarmt Titow. Massen begrüßen die Astronauten auf dem Roten Platz, Chruschtschow, Gagarin und Titow grüßen von der Tribüne, Vorbeiziehende mit Fahnen und Transparenten der Astronauten, Titow groß, Vorbeiziehende, Titow und Gagarin, Menge, Chruschtschow groß, lächelnd.
(10:03:53 - 10:04:44)

05. Ost-Flüchtlinge und Sperrung der Sektorengrenzen
Erster Bericht vom Mauerbau: Junger Mann hinter Stacheldraht (Das Gesicht an der Grenze), Notaufnahmelager Marienfelde: Schild, Zeltlager, Empfang von Verpflegung, Flüchtling und Kleinkind sitzen auf ihrem Gepäck, Kind in Karre, Flüchtlingsfamilie auf einem S-Bahnhof, steigt in Straßenbahn, kommt in Marienfelde an. Grenzsituationen: Wechselschnitt zwischen patrouillierendem Vopo hinter Stacheldrahttverhau, Männer, die vor dem Brandenburger Tor eine Sonderausgabe der Morgenpost lesen und Schlagzeilen. Auffahrender Wasserwerfer groß, wird direkt an der Grenze von Vopo gestoppt, geschlossener Eingang eines S-Bahnhofs, Bahnhofsgebäude, leere Gleise, Signal auf "Halt". Blick in den Ostsektor mit aufgefahrenen Panzern und LKW's. Vopos brechen am Brandenburger Tor den Asphalt auf, errichten Zaun mit Betonpfählen, rollen Stacheldraht aus, Vopos hinter dem Zaun und in einer Parkanlage liegend, provisorischer Drahtverhau versperrt eine Straße, Vopos dahinter, Schild "Potsdamer Platz", Westberliner, Sowjetisches Ehrenmal am Brandenburger Tor, Westberliner Polizeieinsatzwagen, Panzer und zwei russische Soldaten auf dem Ehrenmal, alliierte Soldaten und Szenen hinter dem Stacheldraht, Hubschrauber, Postenkette von Vopos und Betriebskampfgruppen am Brandenburger Tor, Blick durch das Tor, mehrere Einstellungen von Westberlinern vor dem Tor im Wechselschnitt mit den Vopos, Gruppe Westberliner skandiert: "Macht das Tor auf!", Westberliner Polizisten, Rufe "Volksabstimmung", Kette Ostberliner Betriebskampfgruppen, Füße groß in weißen Socken und Slippern, - alles immer im Wechselschnitt zwischen West und Ost. Wasserwerfer in Tätigkeit an der Sektorengrenze, Wasserwerfer groß mit letzten Tropfen, Vopos und Rufe "Macht das Tor auf!" Menge wird auf der "Straße des 17. Juni" zurückgedrängt, Vopos lagern hinter dem Brandenburger Tor, Brandenburger Tor Totalen und Quadriga, Vopo mit Fernglas unter einem Rad der Quadriga, Postenkette und Reihe von Wasserwerfern am Brandenburger Tor, weinende Frau diskutiert mit Vopos in mehreren Einstellungen, der junge Mann hinter Stacheldraht.
(10:04:45 - 10:09:01)

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Barendt, Herbert ; Busch, Ingeborg ; Chruschtschow, Nikita ; Gagarin, Juri ; Titow, German ; Carminucci ; Cerar, Miroslaw ; Fürst Philipp ; Müller, Friedrich ; Hellwig, Angelika ; Hetz, Gerhard ; Klein, Hans-Joachim ; Schmidt, Helga ; Titov, Yuri

Orte

Berlin ; Moskau ; Reutlingen ; Luxemburg

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Bürgerkriege ; Grenze DDR/BRD, Grenzen ; Flucht ; Flüchtlinge ; Plakate, Schriften, Transparente ; Reklame ; Schwimmen ; Staatliche Besuche (außen) ; Turmspringen ; Turnen ; Unruhen ; Kunst ; 17 Findbuch Ufa Wochenschau Ufa dabei

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

UFA-Wochenschau 264/1961

UFA-Dabei (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
16.08.1961
Produktionsjahr:
1961

Stabangaben

Herkunft:
Titelmarke 7, 6 m

Dt. Schwimm-Meistersch. + Kunstturmspringen, Reutlingen
Kamera: Starke, Vlasdeck

Kunstturn-Europameisterschaft, Luxembg.
Kamera: Grund, Zimpel

Astronaut Titow in Moskau
Herkunft: Sovkino

Ost-Flüchtlinge + Sperrung der Sektorengrenze Berlin + Endetitel
Kamera: Pahl, Pahl, Jürgens

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Welt im Bild 83/1954
    26.01.1954

  • UFA-Dabei 1086/1977
    17.05.1977

  • UFA-Wochenschau 30/1957
    20.02.1957

  • Deutschlandspiegel 144/1966
    29.09.1966

  • UFA-Dabei 873/1973
    17.04.1973

  • UFA-Wochenschau 542/1966
    13.12.1966

  • Messter-Woche Sujets (Ausschnitte) (seit 1920)
    1920

  • Die Zeit unter der Lupe 939/1968
    23.01.1968

  • UFA-Wochenschau 248/1961
    25.04.1961

  • Welt im Film 360/1952
    26.04.1952

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK