UFA-Wochenschau 590/1967 14.11.1967

Sacherschließung

01. Neue Hanseatic (ehemals Shalom) in Hamburg und Neubau der Hamburg
Titel: Passagiere gesucht, Bild: Dampfpfeife, groß. Fahrende Hanseatic. Feuerlöschboote. Leute winken vom Ufer bei Einfahrt nach Hamburg. Offizier sieht durch Fernglas. Rettungsring. Hanseatic. Herr Hansen interviewt Reeder Bitsch-Christensen, O-Ton: "Ist es angesichts des gestiegenen Flugverkehrs überhaupt noch rentabel, so teure Schiff zu bauen?" - "Die Flugzeuge sind für uns kein Konkurrent mehr. Es sind zwei verschiedene Verkehrsträger. Das Flugzeug hat seine Klientel, wovon wir sogar profitieren, denn ein Weg mit dem Flug, ein Weg mit dem Schiff wird wieder modern." - "Nun, ich war schon lange mit der Schifffahrt verbunden, seit meinen frühesten Berufsjahren. Und als Hamburger glaube ich an die unbedingte Zukunft der deutschen Schifffahrt. Außerdem wird dieses Vorhaben vom Herrn Finanzminister mit der, mit einem besonderen Bonbon bedacht, in Form von Steuerabschreibungen. Aus sachlichen und steuerlichen Gründen habe ich mich entschlossen, bei dem neuen Projekt der Hanseatic zu beteiligen. Ich habe schon sehr viele Reisen mit der alten Hanseatic gemacht." - "Gibt es noch im Zeichen der Wirtschaftsflaute noch genug Flugpassagiere, die für eine 14-tägige Kreuzfahrt zwischen 1.600 und 7.200 Mark bezahlen können?" - "Wenn Sie sich damit beschäftigen, was er für dieses Geld kriegt, ist es nicht teuer, sondern preiswert, und da sind genügend Leute, die bereit sind, ein einmaliges Erlebnis zu kriegen, das für das ganze Leben gilt und so eine Reise mitmachen."

02. Moskau: Parade der Roten Armee in Uniformen von 1917
Titel: Notizen zur Zeit, Bild: Roter Platz. Vierspänner. Schimmel vor Wagen. Soldaten in historischen Uniformen der Roten Armee aus den Gründungszeiten auf den Wagen. Trommler marschieren. Auf Tribüne grüßend neben Funktionären Walter Ulbricht. Riesentransparente Lenin. Riesenraketen auf Wagen.

03. Cape Kennedy: Start der Saturn 5
Transport der Saturn auf Riesenraupenschlepper. Saturn auf Startrampe. Start und Flug.

04. Paris: Neue Zentrale für Interpol
Schwenk über neues Haus der Interpol. Vor dem Haus Fahnen. Raum mit Karteikästen. Fingerabdrücke. Verbrecheralben. Geldscheine aller Noten und Münzen. Echte Geldnoten neben Falschgeld.

05. New York: Wohltätigkeitsfest im Waldorf Astoria und Vorführung von Zukunftsmoden
Festgäste in Abendkleidung. 2 junge Mädchen, groß. Gunter Sachs, halbnah. Mireille Mathieu singt, groß. Paul Hubschmidt, halbnah, im Gespräch. Vorführung von Bunkeranzügen auf Laufsteg, tanzend. Pelzanzug. Mannequins in Anzug, Bikini und Marsmoden.

06. Berlin: Reichstags Dokumentation
Titel: Symbol der Einheit, Bild: Zeichnung auf Reißbrett. Baufachleute stehen vor Reißbrett mit Plan des Neubaus des Reichstagsgebäudes. Modell des Plenarsaales des neuen Reichstages. Baustelle. Arbeiter auf Gerüsten. Rückblick zur Geschichte des Reichstages: 1913: Verkehr in Berlin Friedrich-Straße Ecke Leipziger Straße. 1914: Beginn des 1. Weltkrieges. Kanonenschuß, groß. 1920: Demonstrationen vor dem Reichstag. 1925: Paul von Hindenburg als neu gewählter Reichspräsident vor dem Reichstagsgebäude. Josef Goebbels und Hermann Göring auf dem Weg in den Reichstag. 1932: Heinrich Brüning erläßt Notverordnung gegen die Nationalsozialisten. Zeitungsschlagzeilen. 1933: Großaufnahme Adolf Hitler. Brennender Reichstag nach Brandstiftung. 1945: Kampf um Berlin am Ende des 2. Weltkrieges. Russische Soldaten hissen die Rote Fahne. Schrift über dem Portal Dem Deutschen Volke. Bundesschatzminister Kurt Schmücker gibt Interview über Neubau des Reichstages, groß, O-Ton: "Der Wiederaufbau des Reichstages ist ein Bekenntnis zur Tradition Berlins. Mit dem Wiederaufbau des Reichstages wollen wir deutlich machen, dass Berlin die Hauptstadt Deutschlands ist und Berlin die Hauptstadt des wiedervereinigten Vaterlandes sein wird." Baustelle.

07. Kiel: Länderkampf der Trampolin Springerinnen Deutschland - England
Titel: Runter kommen sie immer, Bild: Beine von Trampolinspringerin, ZL. Studien von Trampolinspringerinnen in ZL und Standphotos der Sprünge (nach Musik geschnitten. Sehr gute Aufnahmen.

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Bitsch-Christensen; Brüning, Heinrich; Goebbels, Josef; Göring, Hermann; Hansen, Hans; Hindenburg; Hitler, Adolf; Hubschmid, Paul; Lenin, Wladimir; Mathieu, Mireile; Sachs, Gunther; Schmücker, Kurt; Ulbricht, Walter

Orte

Berlin; Moskau; Paris; Hamburg; Bonn; New York; USA; Kiel

Themen

Sachindex Wochenschauen; Bauwerke in Deutschland; Handel, Geldwesen; Interviews; Paraden; Polizei; Raketen; Rückblicke; Schiffahrt; Schiffe; Trampolin, Trampolinspringen; Gesellschaftliche Veranstaltungen; Währung; Mode; Berufe; Aufbau; Bauwesen; Gedenktage, Jubiläen, Geburtstage; 17 Findbuch Ufa Wochenschau Ufa dabei

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

UFA-Wochenschau 590/1967

UFA-Dabei (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
14.11.1967
Produktionsjahr:
1967

Stabangaben

Herkunft:
Titelmarke

Passagiere gesucht

Hanseatic in Hamburg (Shalom) und Neubau der "Hamburg"
Kamera: Labudda, Rieck, Rühe, Seib, Wildhagen

Notizen zur Zeit

Revolutionsfeiern in Moskau
Herkunft: Sovkino

Start der Saturn 5
Herkunft: Metro

Interpol-Zentrale, Paris
Herkunft: Eclair

Hippie-Center (französ. Mode i. N.Y.)
Herkunft: Pathé Journal

Symbol der Einheit

Reichstags-Dokumentation
Kamera: Pahl
Herkunft: Archiv

runter kommen sie immer

Trampolin in Kiel
Kamera: Jürgens, Rieck, Rühe

Anfang und Ende

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Brüning-Rede zur Wahl am 14.9.1930
    14.09.1930

  • Neue Deutsche Wochenschau 115/1952
    08.04.1952

  • Die Zeit unter der Lupe 945/1968
    05.03.1968

  • Deutschlandspiegel 434/1990
    1990

  • UFA-Dabei 802/1971
    07.12.1971

  • Welt im Bild 79/1953
    29.12.1953

  • Neue Deutsche Wochenschau 247/1954
    22.10.1954

  • Deutschlandspiegel 136/1966
    27.01.1966

  • Neue Deutsche Wochenschau 693/1963
    10.05.1963

  • UFA-Wochenschau 484/1965
    02.11.1965

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK