UFA-Dabei 897/1973 02.10.1973

Sacherschließung

01. New York /Chicago/ Washington: Rede Bundeskanzler Brandts vor der UNO
Der Vertreter der Philippinen spricht O-Ton auf Englisch: "The Philippines is happy to welcome the two Germanys to enter the United Nations." Hauptgebäude der UNO. Innenaufnahmen. Walter Scheel und Egon Bahr auf der Rolltreppe gefolgt von Willy Brandt. Willy Brandt geht zum Rednerpult, spricht O-Ton:
"Die Genugtuung darüber, dass wir hier freundlich aufgenommen werden, ist gemindert durch die Teilung Europas, die sich auf deutschem Boden besonders hart ausprägt und auch immer wieder - bald drei Jahrzehnte nach Kriegsende - Todesopfer fordert. Freilich: von jenem Teil Europas aus, von dem so viele Spannungen ausgegangen sind, haben wir eine Politik der Verständigung begonnen und entwickelt. Aber ich will dies gleich hinzufügen. Wir sind nicht hierher gekommen, um die Vereinten Nationen als Klagemauer für die deutschen Probleme zu betrachten. Wir sind vielmehr gekommen, um - auf der Grundlage unserer Überzeugungen und im Rahmen unserer Möglichkeiten - weltpolitische Mitverantwortung zu übernehmen."
Kurt Waldheim als Zuhörer. (25 m) Willy Brandt in Chicago. Begrüßt Leute auf der Straße. Bekommt einen Stetson Hut geschenkt. Willy Brandt in Washington. Brandt zusammen mit R. Nixon und H. Kissinger in einem Garten. Nixon winkt bei der Abfahrt von Willy Brandt.
(64 m)

02. München: CSU Parteitag
Franz Josef Strauss kommt mit Gefolge an. An der Wand die Schrift: "Der Mensch. Maß unserer Politik." Strauss begrüßt einige Delegierte, gefolgt von A. Goppel. Strauss gibt Autogramme. Franz Josef Strauss spricht O-Ton:
"Meine sehr verehrten Damen und Herren, die bayerische Politik wird weiß-blau bleiben und nicht rot werden. Sie können glauben, dass wir den Mut zur Politik haben, den Mut zur politischen Entscheidung, dass wir fragen nicht: Was kommt an draußen, sondern worauf kommt es in der Sache an. Dass wir nicht fragen, was gefällt, sondern, dass wir fragen: was ist richtig in dieser Zeit, dass wir in der Innen- und Außenpolitik der gefährlichen Zukunftsvision eines neutralisierten, von einer sowjetischen Großmacht hegemonial kontrollierten Europas eine ganz klare Konzeption der westeuropäischen Union in Versöhnung und Zusammenarbeit mit dem Osten, aber auf eigenen Beinen stehend, gegenüberstellen. Ob wir eine sozialistische Gesellschaft des Kollektivs oder ob wir eine Gemeinschaft der freien Bürger werden und in Zukunft bleiben, das ist die entscheidende Frage, - um diese grundsätzlichen Alternativen herum hat sich jede unserer politischen Entscheidungen zu orientieren." Frau Strauss kurz. Franz Josef Strauss gestikuliert mit Händen, wenn er spricht.
(52 m)

03. BRD: Archivserie
Toller Straßenverkehr 1953. Die Abenteuer des Florian Beyer aus NDW 194. Herr Beyer verabschiedet sich an der Haustür von Frau und Tochter und überreicht ihnen Testament, bevor er sich als Fußgänger in den Verkehr begibt. Hinter Litfaßsäule taucht er in Ritterrüstung auf, und schließt das Visier des Helmes, bevor er die Straße überquert. Dichter Autoverkehr. Herr Beyer versucht am Hauptbahnhof Straße zu überqueren und springt auf Fußgängerweg hin und her. Kühler von Wagen, groß. Herr Beyer rettet sich auf Verkehrsinsel zu Verkehrspolizist und wischt sich den Schweiß von der Stirn. Mann springt auf fahrende Straßenbahn und fällt zwischen Triebwagen und Anhänger. Kühler von Dreiradwagen. Wagen umgekippt neben Straßenbahnlinie 18 Alsterring. Radfahrer stürzt und fällt unter Auto. Verunglückter liegt hinter LKW Reifen. Blick aus Frontscheibe von Auto auf Fußgänger vor dem Auto vor Überfahren. Auto stürzt Abhang hinunter. Unfallwagen. Polizist hebt Hand hoch zum Stopp. Halt-Schild.
(57 m)

04. Wedel: Geher Wettbewerb
Diverse Studien in Schleswig-Holsteinischer Landschaft von Gehern in verschiedenem Alter. ZL Aufnahmen. Geher mit Stummfilmeffekt.
(53 m)

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Bahr, Egon ; Brandt, Willy ; Goppel, Alfons ; Kissinger, Henry ; Nixon, Richard ; Scheel, Walter ; Waldheim, Kurt

Orte

München ; BRD ; New York ; Chikago ; Washington ; Wedel

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Innenpolitische Veranstaltungen ; Rückblicke ; Staatliche Besuche (außen) ; UNO ; Landschaften ; Autogramme ; Gehen ; 17 Findbuch Ufa Wochenschau Ufa dabei

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

UFA-Dabei 897/1973

UFA-Wochenschau (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
02.10.1973
Produktionsjahr:
1973

Stabangaben

Herkunft:
Rede Bundeskanzler Brandt vor der UNO
Kamera: Luppa

Brandt in den USA
Kamera: Luppa

CSU-Parteitag in München
Kamera: Rau

Archivserie:

Die Abenteuer des Florian Beyer (Titel 7,6 m)

Geher-Wettbewerb in Wedel
Kamera: Rühe

Anfang und Ende

Gesamtlänge

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • UFA-Wochenschau 387/1963
    27.12.1963

  • Der Staatsbesuch in Thailand
    1962

  • Neue Deutsche Wochenschau 81/1951
    14.08.1951

  • Deutschlandspiegel 247/1975
    1975

  • Welt im Film 266/1950
    05.07.1950

  • UFA-Dabei 945/1974
    03.09.1974

  • Deutschlandspiegel 402/1988
    1988

  • Deutschlandspiegel 299/1979
    1979

  • UFA-Wochenschau 311/1962
    10.07.1962

  • UFA-Dabei 1081/1977
    12.04.1977

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK