UFA-Dabei 1061/1976 23.11.1976

Sacherschließung

01. Frankfurt: FDP-Parteitag
Genscher spricht, O-Ton: "Der Bundesparteitag der Freien Demokratischen Partei führt die deutschen Liberalen in der Stadt der Paulskirche zusammen. Wir Liberalen von heute sind, wie damals unsere Vorfahren, entschlossen, mit aller Kraft die Forderung nach mehr Freiheit und nach mehr Gerechtigkeit zu verwirklichen." Hinter Genscher Liselotte Funcke. Text groß nah. FDP. Die Liberalen 27. Bundesparteitag 1976. Wirtschaftsminister Friderichs, Hildegard Hamm-Brücher, Liselotte Funcke und der neue Bundesgeschäftsführer. Günther van Heugen alle groß, nah. Helga Suchardt, Minister Maihofer, Kameramann groß, nah. Victor Kirst und Minister Ertl beide groß, nah seitlich. Mischnick, Saal Totale. Genscher spricht, O-Ton: "Wir werden eine neue sozialliberale Koalition bilden und zwar für die ganze Legislaturperiode, so wie wir das angekündigt haben. Und wir tun es in der festen Absicht diese Koalition zu einem gemeinsamen Erfolg zu machen. Meine Parteifreunde, wir können unsere Vorstellungen nicht mit eigenen Mehrheiten, sondern nur in Koalitionen und der Opposition verwirklichen. Aber in den Koalitionen sind wir nicht stille Teilhaber, die etwa noch fehlendes Kapital nachschießen, sondern wir sind gleichberechtigte Partner. Wir geben nicht liberale Grundsätze preis um irgendwo mitregieren zu dürfen, sondern wenn wir mitregieren geht es darum, liberale Grundsätze in praktische Regierungspolitik umzusetzen."

02. Berlin: Kongress für ärztliche Fortbildung
Klinikum Steglitz von außen. Das Schild: "Klinikum Steglitz Röntgenaufnahmen an der Lichttafel. Operation in keimfreier Zelle. Narkosearzt arbeitet außerhalb der Zelle. Instrumente. Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenkes bei Knochenoperation. Ärzte und Schwestern atmen mit Röhrensystem und sind durch Helm nach dem Raumfahrersystem von der Umwelt getrennt. Aufnahmen während der Operation. Keimfreie Zelle. Elektrokardiogramm nach einem Herzinfarkt. Herzinfarktkranke im Rehabilitationszentrum beim Sport-Trainingsprogramm. Herzinfarktgefährdete machen zusammen für sie bestimmtes Trainingsprogramm im Wald und auf der Wiese.

03. BRD: Gustav Heinemann-Preis
Ein Schüler spricht über die Teilnahme seiner Klasse am "Gustav-Heinemann-Preisausschreiben", O-Ton: "Also unsere Klasse hat letztes Jahr beim "Gustav-Heinemann-Preisausschreiben" mitgearbeitet. Wir haben eine Arbeit von ca. 400 Seiten auf die Beine gestellt, die beinhaltet zum Beispiel Interviews von den bekannten Augenzeugen aus unserem Stadtgebiet von der Zeit 45/46, außerdem Sachquellen, und dann haben wir noch in den Archiven, Stadtarchiv und Bundesarchiv rumgesucht." "Demokratischer Neubeginn 1945/46". Die besten empfängt Bundespräsident Scheel in der Villa Hammerschmidt. Walter Scheel überreicht die Preisurkunde und Kurt A. Körber die Geldpreise. Schüler. Walter Scheel spricht, O-Ton: "Ich habe die Einrichtung eines solchen Wettbewerbs immer ganz besonders begrüßt, weil ich eine Gefährdung unserer Demokratie für die Zukunft nicht ausschließen könnte, wenn wir uns nicht über die Grundlagen der Ordnung in der wir alle gerne leben wollen, im Klaren sind. Deswegen ist es so wichtig, dass in den Schulen Geschichte gelehrt wird, dass Geschichte an den deutschen Hochschulen den Rang behält, den Geschichte immer gehabt hat. Das Geschichtsbild der Menschen entsteht im Unterricht, entsteht in der Schule. Nur ganz wenige Menschen, durch besondere glückliche oder unglückliche Umstände, haben ein vorgeprägtes Geschichtsbild in ihrem Elternhaus bekommen. Die meisten Menschen erwerben sich das eigene Geschichtsbild in der Zeit ihrer Ausbildung." Egon Franke im Hintergrund zu sehen. Schwenk über die Schüler.

04. Paris: Drachenmuseum Paris
Ein Falke kommt in ZL angeflogen. Setzt sich auf die Hand. Chinesische Kinder spielen mit Drachen. Diverse Drachen in der Ausstellung. Drachen von Benjamin Franklin konstruiert, um der Gewitter-Elektrizität auf die Spur zu kommen. Drachenflieger in der Berglandschaft. Falke groß, nah in ZL.

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Ertl, Josef ; Franke, Egon ; Friderichs, Hans ; Funcke, Liselotte ; Genscher, Hans-Dietrich ; Hamm-Brücher ; Heugen van, Günther ; Kirst, V. ; Körber, Kurt A. ; Maihofer, Werner ; Mischnik, Wolfgang ; Scheel, Walter

Orte

Paris ; BRD ; Berlin ; Frankfurt

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Ehrungen ; Innenpolitische Veranstaltungen ; Tiere (außer Hunde) ; Medizin ; Ausstellungen ; 17 Findbuch Ufa Wochenschau Ufa dabei

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

UFA-Dabei 1061/1976

UFA-Wochenschau (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
23.11.1976
Produktionsjahr:
1976

Stabangaben

Herkunft:
FDP-Parteitag in Frankfurt
Herkunft: Blick i. d. Welt

Kongreß für ärztliche Fortbildung/Berlin
Herkunft: BNF

Gustav-Heinemann-Preis
Kamera: Luppa

Drachenmuseum in Paris
Herkunft: Pathé Magazine

Anfang und Ende

Gesamtlänge

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Welt im Bild 1/1952
    01.07.1952

  • Deutschlandspiegel 117/1964
    25.06.1964

  • Die Zeit unter der Lupe 802/1965
    08.06.1965

  • Die Zeit unter der Lupe 788/1965
    02.03.1965

  • Brandt in Warschau zur Vertragsunterzeichnung
    1970

  • Neue Deutsche Wochenschau 214/1954
    03.03.1954

  • Welt im Bild 208/1956
    20.06.1956

  • Neue Deutsche Wochenschau 40/1950
    31.10.1950

  • UFA-Wochenschau 481/1965
    10.10.1965

  • Neue Deutsche Wochenschau 251/1954
    19.11.1954

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK