Neue Deutsche Wochenschau 54/1951 06.02.1951

Sacherschließung

01. Finnland: Tod von Marschall Mannerheim
Rückblick: Mannerheim gibt Soldaten die Hand. Fahnen am Flugplatz auf Halbmast. Flugzeug, das Sarg aus der Schweiz überführt hat. Ehrenformation. Fahne wird gesenkt. Sarg wird in Wagen durch die Stadt gefahren. Soldaten tragen Sarg in Kirche.
(30 m)

02. Landsberg: Entlassung von Alfried Krupp und 32 Häftlingen
Das Gefängnis Landsberg. Häftlinge verlassen die Strafanstalt. Alfried Krupp von Bohlen und Halbach mit Blumen gehend neben seinem Bruder Berthold Alfried Krupp und andere Häftlinge bei Pressekonferenz in Hotel.
(23 m)

03. Porträt - Menschlich gesehen: Erich Kästner
Arbeitszimmer des Dichters voller Bücher und Manuskripte auf dem Schreibtisch. Schreibmaschine. Erich Kästner sitzt in Schwabinger Lokal und schreibt. Erich Kästner neben Isa und Jutta Günther (Doppelte Lottchen) Kinder bei Kästner. Kästner spricht zu den Kindern und liest vor, neben ihm die Doppelten Lottchen. O-Ton: "Was lesen wir heute?" Kinder im Chor: "Emil und die Detektive." Kästner liest vor: "Also ... plötzlich hupte es dicht hinter Emil. Er sprang erschrocken zur Seite, fuhr herum und sah einen Jungen stehen, der ihn auslachte. Na Mensch, fall' nur nicht gleich vom Stühlchen, sagte der Junge. "Wer hat denn eben hinter mir gehupt?" fragte Emil. "Na Mensch, ich natürlich. Bist wohl nicht aus Wilmersdorf, wie, sonst wüßtest Du längst, dass ich 'ne Hupe in der Hosentasche habe. Ich bin hier nämlich bekannt wie 'ne Mißgeburt!"
(40 m)

04. Bonn: Heuss 67. Geburtstag
Heuss sitzt an seinem Schreibtisch und liest Post, groß. Kleine Enkeltochter Bärbel betritt die Villa Hammerschmidt mit Blumenstrauß. Sie bringt Heuss die Blumen.
(14 m)

05. Washington: Besuch des französischen Ministerpräsidenten Pleven bei Truman
Truman und Pleven im Gespräch, halbnah.
(9 m)

06. Indien: 1. Jahrestag der Unabhängigkeit
Rajendra Prasad, Ministerpräsident, nimmt Parade ab. Kamelreiter, Elefanten, Flugzeuge, marschierende Soldaten, Marinesoldaten.
(16 m)

07. Schweiz: Ausbau der Axenstraße
Sprengungen in Felswand. Sprengkommandos säubern die Felswand von losem Gestein. Bulldozer räumt Steinbrocken. Straßensperre wird beseitigt. Autos fahren auf schmaler Gebirgsstraße.
(21 m)

08. Monte Carlo: Auto-Sternfahrt
Stadtbild Monaco, total. Autos der Sternfahrt fahren durch die Stadt. Fahrt durch Stadt. Fahrt durch das Ziel.
(21 m)

09. Südfrankreich: Thermalquelle
Aus Brunnen fließt heißes Wasser und wird von Frauen in Töpfen aufgefangen. Frauen waschen Wäsche in heißer Quelle.
(20 m)

10. Zürich: Europameisterschaften im Eiskunstlauf
Kür der Europameister im Paarlauf Ria Baran-Paul Falk. Kür der Europameisterin Jeanette Altwegg/ England, Pirouette.
(42 m)

11. Frankreich: Bob-Weltmeisterschaften
Viererbob: Start des Bobs USA I mit Stan Benham. Start des Bobs Deutschland I mit Anderl Ostler. Fahrt auf der Bahn. Ostler, Nieberl und Mannschaft stehen nach Fahrt vom Bob auf. Stan Benham beglückwünscht Ostler und seine Mannschaft nach dem Sieg. Die deutsche Mannschaft mit den Siegerpokalen.
(32 m)

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Altwegg, Jeanette ; Baran, Ria ; Benham, Stan ; Günther, Jutta ; Heuss, Theodor ; Kästner, Erich ; Krupp von Bohlen und Halbach, Alfried ; Mannerheim ; Pleven, René ; Prasad, Rajandra ; Truman, Harry ; Falk, Ria ; Nieberl, Lorenz ; Ostler, Anderl

Orte

Schweiz ; Finnland ; Bonn ; Indien ; Landsberg ; Monaco ; Washington ; Südfrankreich ; Frankreich ; Zürich ; Monte Carlo ; München ; New Delhi

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Bobfahren ; Eislaufen ; Justiz ; Motorsport ; Paraden ; Porträts ; Presse, Pressekonferenzen ; Spoprt-Ehrungen ; Sprengungen ; Städtebilder: Europa ; Todesfälle, Beisetzungen ; Kriegsverbrecher, Kriegsverbrechen ; Militär ; Verbrechen ; Verkehr: allgemein ; Wasser ; Außenpolitische Veranstaltungen ; Flugzeugwesen, Flugwesen ; Bauwesen ; Gedenktage, Jubiläen, Geburtstage ; Militär ; Sport-Ehrungen ; 14 Findbuch Neue Deutsche Wochenschau Zeitlupe

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

Neue Deutsche Wochenschau 54/1951

Die Zeit unter der Lupe (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
06.02.1951
Produktionsjahr:
1951

Stabangaben

Herkunft:
Titelmarke

Marschall Mannerheim verstorben
Herkunft: Helsinki

Entlassungen Landsberg
Kamera: Koch

Menschlich gesehen: Erich Kästner
Kamera: Stoll, Koch

Heuss, 67. Geburtstag
Kamera: Grund

Pleven
Herkunft: Metro

Indien, Unabhängigkeit
Herkunft: Pathe News

Axenstraße
Herkunft: Schweiz

Sternfahrt Monte Carlo
Herkunft: Pathé Journal

Heiße Quellen
Herkunft: Pathé Journal

Eiskunstlauf: Baran-Falk
Herkunft: Siehe Woche 52

Jeanette Altweg
Herkunft: Schweiz

Bob - Weltmeisterschaft
Herkunft: Pathé Journal

Schlußmarke

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • UFA-Dabei 805/1971
    17.12.1971

  • UFA-Wochenschau 12/1956
    17.10.1956

  • Deutschlandspiegel 32/1957
    31.05.1957

  • Deutschlandspiegel 237/1974
    1974

  • Welt im Film 250/1950
    14.03.1950

  • Neue Deutsche Wochenschau 92/1951
    30.10.1951

  • Neue Deutsche Wochenschau 539/1960
    27.05.1960

  • Lieber Leierkastenmann
    1953

  • UFA-Dabei 816/1972
    14.03.1972

  • Welt im Film 168/1948
    13.08.1948

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK