Neue Deutsche Wochenschau 282/1955 24.06.1955

Sacherschließung

01. Hannover: Deutschlandtreffen der Heimkehrer
150.000 Heimkehrer beim Treffen. Am Rednerpult Bundesvertriebenenminister Oberländer. Zuhörer klatschen. Kunstausstellung Wir mahnen mit Gemälden aus der Gefangenschaft. Suchbildschau mit Photos vermißter Soldaten. Angehörige tragen Photos von Vermißten durch Menge.
(44 m)

02. Boston: Ehrendoktorwürde der Harvard-Universität für Adenauer
Adenauer beim Einzug zur Ehrung. Überreichung der Urkunde an Adenauer. Mit ihm erhält Dr. Helen Keller die Ehrendoktorwürde verliehen.
(53 m)

03. Paris: Verteidigungsminister Blank bei NATO Chef General Gruenther
NATO Fahnen vor dem Hauptquartier. Blank, General a.D. Speidel und General Gruenther bei Begrüßung.

04. Moskau: Pandit Nehru in Moskau
Die Spitzenfunktionäre der UdSSR auf dem Flugplatz zum Empfang von Nehru. Bulganin, Chruschtschow und Malenkow gehen auf Flugplatz. Kindergruppe mit Blumen. Nehru kommt Flugzeugtreppe hinunter und wird von Bulganin begrüßt. Bulganin führt Nehru zu Molotow und Chruschtschow. Frau Bulganin begrüßt Nehru-Tochter Indira herzlich. Offizier der Ehrenformation grüßt mit Degen. Bulganin und Nehru schreiten Front der Ehrenformation ab. Russische und indische Fahne. In offenem Wagen fahrt durch jubelnde Menschenmenge zum Kreml.
(53 m)

05. Argentinien: Revolte gegen Peron
Nach der Exkommunikation Perons durch den Vatikan kam es zu einem mißglückten Militärputsch. Protest der Katholiken gegen Trennung von Staat und Kirche. Massenumzug mit Transparenten und Protestversammlung. Hohe Geistliche werden des Landes verwiesen und in Rom jubelnd begrüßt.
(22 m)

06. England: U-Boot-Katastrophe im Hafen von Portsmouth
Taucher und Froschmänner im vergeblichen Rettungseinsatz für 13 U-Boot Besatzungsmatrosen, die nach Explosion eines Übungstorpedos mit einem U-Boot gesunken waren.
(15 m)

07. Mainz: Probefahrt des Motorfrachtschiffes Peter Kühnle mit Daimler Benz - Motoren
Die Peter Kühnle bei schneller Fahrt auf dem Rhein. Der Maschinenraum mit Daimler Benz Motor. Kapitän am Steuer.
(18 m)

08. Bensdorf: Kirmesfest
In Festumzug wird Riesenkrone aus 25.000 ausgeblasenen Eiern getragen und auf Festplatz aufgehängt.
(20 m)

09. Berlin: Fest der Sportpresse
6000 m Rennen von Motorrollern, die Sulkys ziehen. Zuschauer klatschen. Gewichtheben des Amerikaners Don Pasquale. Polizisten beim Bodenwellenreiten hinter Motorrädern im Rennen. Begeisterte Zuschauer klatschen. Sieger mit Sektflaschen. Max Schmeling gibt Autogramme, groß. Heinz Fütterer und Gundi Busch sitzen mit Meckis auf offenem Cabrio und erhalten das Goldene Band der Sportpresse.
(29 m)

10. Kalifornien: Pferderennen im Hollywood-Park
Start aus Startmaschine. Mr Cus rennt an die Spitze, kann das Tempo in der Zielgeraden nicht mehr halten und wird von Siegerpferd Swaps und Determine überholt.
(19 m)

11. Leichtathletik
London: 2000 m Lauf: Im Rennen Chris Chataway. Chataway führt mit immer größerem Abstand und siegt in 5:09,4 mit neuem inoffiziellen britischen Rekord. Amsterdam: 1500 m Lauf: Kampf zwischen den Engländern Pirie und Hewson und Hermann/ Ostdeutschland. Hewson übernimmt Führung und siegt in 3:47,8 vor Hermann und Pirie. Hewson als Sieger, groß. 200 m Lauf Frauen: Mit großem Abstand siegt Christa Stubnick, Potsdam, in 24,1 sec. Großaufnahme Christa Stubnick mit Brille. Belgrad: Stabhochsprung: Es siegt Adamczig/Polen, mit 4.30 m. Aufsprung in Sandkuhle. Zeitnehmer auf Richterturm. 5000 m Lauf: Start. Zunächst führt Emil Zatopek. Stadion voller Menschen. Dann setzt sich Konrad/ München, an die Spitze und siegt in 14 Minuten 17 sec. Leute klatschen. Konrad als Sieger. Zatopek wird 5.
(56 m)

12. Sonderdienst: Filmfestspiele in Berlin
Ankunft der Stars auf dem Flugplatz. Flugzeug rollt aus. Photografen. Ankunft der japanischen Schauspielerin Mitsuko Miko. Blumen werden überreicht. Ankunft von Sir Alexander Korda, England. Großaufnahme Korda, lachend. Aus Flugzeug steigt O. W. Fischer und bekommt kleine Siamkatze überreicht. Magda Schneider und Romy. Autogrammjäger umdrängen die Stars. Internationale Fahnen vor dem Hotel am Zoo. Wagenvorfahrt vor dem Festspielhaus. Polizisten drängen Menschenmasse zurück. Ankunft Carl Raddatz, Marianne Koch und Mann, Hans Söhnker, Lil Dagover. Verleihung der Filmpreise. Am Rednerpult Bürgermeister Dr. Suhr. Bundesminister Gerhard Schröder überreicht die Filmbänder an Alfred Weidenmann für die beste Regie, F. A. Mainz für den besten Spielfilm, Heinz Sielmann für den besten Kulturfilm in schwarz-weiß, O. W. Fischer für den besten Hauptdarsteller, Therese Giese für die beste Hauptdarstellerin. Die Filmpreisträger u.a. O. W. Fischer und Marianne Koch (Nachwuchs). Zur Berlinale Grete Weiser O-Ton: "Ich möchte Ihnen gerne mal was durch die Blume sagen, das leider nur bis zur Zonengrenze geht. Nichts von Politik, nein, nein, nein, da möchte ich keine Rolle spielen. Meine Rollen sind doch viel schöner. Ist das nicht z.B. eine hübsche Rolle, dass ich Sie jetzt zu den Filmfestspielen begrüßen darf? Dass unser geliebtes altes Berlin ganz langsam wieder Filmmetropole geworden ist, das haben wir inzwischen wohl alle gemerkt. Wenn bei uns die Sonne auch immer nur halb scheint. Sie fragen warum? Im Osten geht sie auf und im Westen geht sie unter. So wird es doch in dieser Woche bei uns heller sein als irgendwo anders. Ach so, nein, nicht wegen der neuen Beleuchtungskörper auf dem Kurfürstendamm, sondern weil so viele Sterne von der Leinwand teils und teils persönlich auf uns herunterstrahlen, dass wir bei dem Licht bestimmt bemerken können, dass wir hier in Berlin nicht hinterm Mond leben. Oder sind Sie etwa nicht meiner Meinung? Na sehn Sie, na also!"

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Adamczig; Busch, Gundi; Adenauer, Konrad; Blank, Theodor; Bulganin; Chruschtschow, Nikita; Dagover, Lil; Gandhi, Indra; Giese, Therese; Gruenther; Keller, Helen; Koch, Marianne; Korda, Alexander; Mainz, F. A.; Malenkow, Georgi; Miko, Mitsuko; Molotow, Andrej Wjadscheslaw; Nehru, Indira; Oberländer; Peron, Juan; Raddatz, Karl; Sielmann, Heinz; Söhnker, Hans; Speidel; Suhr, Otto; Schneider, Magda; Schröder, Gerhard; Tato; Weidenmann, Alfred; Weiser, Grete; Chataway, Chris; Fütterer, Heinz; Janisch, Hermann; Hewson; Konrad, Walter; Pasquale; Pirie, Gordon; Schmeling, Max; Stubnik, Christa; Zatopek, Emil

Orte

Boston; Berlin; Moskau; Hannover; England; Paris; Mainz; Argentinien; Bensdorf; Belgrad; London; Amsterdam; Kalifornien

Themen

Sachindex Wochenschauen; Heimkehrer, Umsiedler, Aussiedler; Hochschulwesen; Katastrophen; Filmschaffen; Orden, Auszeichnungen, Ehrungen; Reiten, Pferderennen (ohne Trab); Schiffahrt; Sport-Details, Fouls; Spoprt-Ehrungen; Sportpublikum, Sport-Zuschauer; Sportveranstaltungen; Staatliche Besuche (außen); Unruhen; Krisenherde; Leichtathletik, Jogging, Volkslauf; Volksfeste; Flugzeugwesen, Flugwesen; NATO; Gewichtheben; Sport-Ehrungen; 14 Findbuch Neue Deutsche Wochenschau Zeitlupe

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

Neue Deutsche Wochenschau 282/1955

Die Zeit unter der Lupe (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
24.06.1955
Produktionsjahr:
1955

Stabangaben

Herkunft:
Titel:

Heimkehrertreffen
Kamera: Luppa

Doktorhut für Bundeskanzler
Herkunft: Paramount

Blank bei General Gruenther
Herkunft: Pathé Journal

Nehru in Moskau
Herkunft: DEFA

Peron und Priester
Herkunft: Metro, Incom

U-Boot Unglück
Herkunft: Pathe News

Mercedes-Boot Peter Ki[...]ll
Kamera: Starke

Eierkrone
Kamera: Grund, Essmann

Sport:

Fest der Sportpresse
Kamera: Pahl, Jansen

Pferderennen
Herkunft: Metro

Leichtathletik
Herkunft: Pathe News, Polygoon

Schluss
Herkunft: Novosti

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • UFA-Wochenschau 268/1961
    14.09.1961

  • Die Zeit unter der Lupe 767/1964
    06.10.1964

  • Bilder aus der großen Schlacht IV. Teil.
    1918

  • UFA-Wochenschau 230/1960
    19.12.1960

  • St. Quentin
    1922

  • Die Zeit unter der Lupe 811/1965
    10.08.1965

  • El Mundo al Instante 1026/1983
    23.06.1983

  • Deutschlandspiegel 273/1977
    1977

  • Wie Frankreich das Elsass befreit
    1917

  • Die Zeit unter der Lupe 872/1966
    11.10.1966

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK