Neue Deutsche Wochenschau 517/1959 25.12.1959

Sacherschließung

01. Ein Bericht über die deutschen Vertretungen in Khartum, Kairo, London und Mailand
Sudan: Ochse geht im Kreis an Ziehbrunnen. Stadtbild Khartum. Die deutsche Botschaft. Botschafter Heinrich de Haas spricht mit sudanesischem Kaufmann und deutschem Ingenieur über den Bau einer Kraftstation am Sennar-Damm. Kairo: Stadtbild. Die deutsche Botschaft. Botschafter Dr. Walter Weber im Gespräch, groß. Das Goethe Institut. London: Stadtbild. Trafalgar Square. Auf Platz werden Tauben gefüttert. Frau voller Tauben an ihrem Körper. Die deutsche Botschaft. Botschafter Hans von Herwarth in seinem Büro spricht mit Besucherin. Mailand: Stadtbild. Deutsche Fahne an Haus. Generalkonsul Dr. August Ponschab diktiert. Karteikarten. Italienische Arbeiter erhalten Visa für Deutschland. In der deutschen Schule werden 89 deutsche und italienische Kinder eingeschult.
(66 m)

02. De Gaulle besucht Westafrika
Mali: In der Hauptstadt Dakar fährt de Gaulle durch Straße. Eingeborene winken. In großem Kanu rudern Eingeborene. Großaufnahme Eingeborener. Eingeborenen-Tänze. De Gaulle an Bord von französischem Kriegsschiff im Hafen. De Gaulle schreitet an Bord Front der Marinesoldaten ab. Flugzeugparade.
(28 m)

03. Paris: Konferenz der westlichen Staaten
Aufschlüsselung aus UFA 178/1 - hier kürzer: Kreuzer "Des Moines" im Hafen von Toulon. Präsident Eisenhower bei Ankunft grüßt die Fahne der Ehrengarde. Fahrt im Wagen zum Bahnhof stehend, winkend. Eisenhower winkt aus Zugfenster. Auf Bahnhof begrüßt De Gaulle Eisenhower. Ehrenformation präsentiert. Ankunft im Hof des Elysée-Palastes: McMillan steigt aus Wagen. Ankunft Adenauer, Eisenhower betritt Elysée-Palast und wird von De Gaulle begrüßt. (Themen: Einladung von Chruschtschow zur Gipfelkonferenz, Allgemeine Abrüstung, Deutschland-Frage mit Berlin, Verbesserung der Ost-West-Beziehungen).
(19 m)

04. Winter in Polen und Schweden
Die Ostsee. Vereiste Schiffe im polnischen Hafen Gdingen. Bizarre Eisgebilde werden abgeschlagen. Eingeschneite Häuser und Autos nach Schneesturm in Schweden. Schneepflüge fahren.
(22 m)

05. Kanada: Rinderherden
Rinder im Schnee. Cowboys treiben riesige Rinderherden mit 40000 Rindern in den Stall.
(22 m)

06. Schweiz: Lügendetektor
Meßgeräte werden an Mann angelegt. Aufzeichnungsgerät wird eingeschaltet. Befragung. Bei falscher Aussage schlägt Zeiger aus.
(22 m)

07. Clever und Schussel: Warum? Weshalb?
Aufschlüsselung aus UFA 178/2 - gleicher Schnitt: Arbeiter arbeitet am Schleifstein. Schussel schreit, dass er es richtig machen muss. Clever kommt hinzu und erklärt dem Neuen, warum es so gemacht werden muss. Clever sagt, dass man die Dinge erklären muss. Schussel fragt: Warum? Weshalb?
(24 m)

08. Hannover: Fußball-Länderspiel Deutschland - Jugoslawien 1:1
Totale Niedersachsen-Stadion. Anstoß. Jugoslawien stürmt. In der 5. Minute Ecke für Jugoslawien. Mujic schießt das 1:0. Sawitzki verfehlt den Ball knapp. Zuschauer schreit, groß. Deutscher Sturm. Torwartparaden von Soskic. Deutscher Freistoß wird über das Tor gelenkt. Fallrückzieher Siedl und Seeler. 2. Halbzeit: Ecke Jugoslawien. Deutscher Konter. Uwe Seeler trifft den Pfosten Abpraller schießt Schmidt ein zum 1:1. Spieler gehen vom Platz, u.a. Uwe Seeler mit der Nummer 9.
(67 m)

Herkunft / Inhaltsart

Sprechertext

Personen im Film

Adenauer, Konrad ; Eisenhower, Dwight ; Gaulle de, Charles ; Haas de, Heinrich ; Herwarth von, Hans ; McMillan, Harold ; Ponschab, August ; Weber, Walter

Orte

Kanada ; Mailand ; Schweden ; Schweiz ; Gdingen ; West-Afrika ; Khartum ; Kairo ; London ; Hamburg ; Hannover ; Paris

Themen

Sachindex Wochenschauen ; Großaufnahmen, Detail ; Kinder ; Fußball ; Schiffahrt ; Schiffe ; Schulen, Schulungen ; Staatliche Besuche (außen) ; Städte ; Technik ; Tiere (außer Hunde) ; Unfälle ; Unfallverhütung ; Land- und Forstwirtschaft ; Landschaften ; Maschinen, Technik, Industrie ; Medizin ; Veranstaltungen ; Winterbilder ; Wissenschaft ; Berufe ; Technik ; 14 Findbuch Neue Deutsche Wochenschau Zeitlupe

Gattung

Wochenschau (G)

Genre

Wochenschau

Titel:

Neue Deutsche Wochenschau 517/1959

Die Zeit unter der Lupe (Sonstiger Titel)

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
25.12.1959
Produktionsjahr:
1959

Stabangaben

Herkunft:
Anfangsmarke 7

Dt. Vertretungen in Khartum, Kairo, Mailand, London
Kamera: Luppa

de Gaulle in Westafrika
Herkunft: Pathé Journal

Pariser Konferenz
Herkunft: Eclair, Pathé Journal

Vereiste Schiffe in Polen
Herkunft: Polkronika

Schnee in Schweden
Herkunft: Svensk Film

Rinderherden in Kanada
Herkunft: NFB Canada

Lügendetektor in d. Schweiz
Herkunft: Cine Journal

"Warum-weshalb", m. Clever u. Schussel Fussb. Dtld./Yugoslaw. Hannover
Kamera: Rieck, Grund, Starke

Endemarke 3,1

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • UFA-Dabei 633/1968
    10.09.1968

  • Die Zeit unter der Lupe 719/1963
    08.11.1963

  • Deutschlandspiegel 346/1983
    1983

  • UFA-Wochenschau 24/1957
    09.01.1957

  • Welt im Film 249/1950
    07.03.1950

  • UFA-Wochenschau 175/1959
    01.12.1959

  • UFA-Wochenschau 171/1959
    03.11.1959

  • Das Erfurter Gespräch - Treffen Brandt-Stoph in Erfurt
    1970

  • Neue Deutsche Wochenschau 614/1961
    03.11.1961

  • UFA-Wochenschau 257/1961
    27.06.1961

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK