Neue Deutsche Wochenschau 581/1961 17.03.1961

Synopsis

01 Bonn. Important statements of the Chancellor at a press conference. Adenauer Besides sitting eckardt, journalists ask questions to Adenauer, he answers them (all original).

02. Vienna. The visit of Polish Foreign Minister. Rapacki. Rapacki is by Bu. Pres.. Receive sharpening. Rapacki, big, talking, no sound.

03. London. The Conference of the Commonwealth countries. Nehru in addition to South Africa, V. Khan, McMillan welcomes a coloured man, Diefenbaker in addition to Emmanuel.

04. Tehran. Glittering reception for Queen Elizabeth. Waving Iranian flag, great. Elizabeth next to the Shah, Prince Philip in addition to Farah. Of Persian carpets, large, the Masjide Shah mosque, swing from bottom to top on the front of the mosque, and the mosque totally. Vibrates exercises of schoolchildren against the Queen and the Shah on the grandstand, strong men wielding clubs.

05. Waldbröl. The work in the first federal civil air defence school. Posters to stop column, shelter is established in an old cellar, false ceilings and reinforced walls built, devices for the air raid. Men with fire fighting exercises.

06. Brussels. Interesting new products at the exhibition. Lastenhebeapparat with foot control, folding table, carrying chairs, direction indicators for motor cyclists.

07. Detmold. A one-man U-boat for the German fisheries. Man crawling into the miniature submarine, is left in the water, swimming, underwater shots.

08th USSR, United States and Germany. The new "VW". Production of the Russian VW's, various settings of the car. -American VW, great car with 2, 3 liter engine on the road and motorway driving. -The new VW with 1, 5 liter engine on the test track driving, different settings.

09th Wiesbaden. Ambassadors of fashion from 7 Nations show the latest Dralon models. Mademoiselle lator, cocktail dress, Switzerland, France, Melanie Florian afternoon dress, Chinese Moi Yib, day ensemble, Finnish may-Britt Seitava, El. Mantal, fashion house Nina Ricci evening dresses.

10 Hamburg. HSV - FC Burnley. Young people run on the turf after the game, couple kisses.

Origin / Type of content

Narration

Persons in the Film

Adenauer, Konrad ; Ayub, Khan ; Diba, Farah ; Diefenbaker ; Eckardt von, Felix ; Elisabeth II. von England ; Florian, Josephine ; Lator ; McMillan, Harold ; Nehru, Indira ; Philip Mountbatten von Edinboroug ; Rapacki ; Reza Pahlevi von Persien ; Ricci, Nina ; Seitava, May-Britt ; Schärf ; Verwoerd ; Yib, Moi

Places

Brussels ; Tehran ; Cologne ; USSR ; United States ; Germany ; Waldbröl ; Wiesbaden ; Bonn ; Detmold ; London ; Vienna ; Hamburg

Topics

Sachindex Wochenschauen ; Industry ; child care, education problems ; Education, youth ; Flags ; Football ; Political events ; Press, press conferences ; Shipping ; Ships ; 99.412 Deutsche week show GmbH: State visits (outside) ; Cities ; automotive engineering, automotive ; Air raid ; Fashion ; Exhibitions ; Viewers and audience ; Industrial ; 14 find book new German newsreel slow motion

Type

Newsreel (G)

Genre

Weekly Newsreel

Translated by Microsoft Translator

Title:

Neue Deutsche Wochenschau 581/1961

Die Zeit unter der Lupe (Other title)

Country of Origin:
Federal Republic of Germany

Year of Production and/or Release

Date of Release:
17.03.1961
Year of Production:
1961

Credits

Origin:
Start point 7 m press conference Adenauer camera: Luppa Polish. Außenmin. Rapacki in Vienna origin: Austria Konf. d. Commonwealth countries origin: Pathé news Queen in Persia origin: Pathé News Swiss Federal air-raid school origin: Cine journal inventors fair in Brussels origin: Belgavox one-man submarine camera: Rieck soot. "Volkswagen" origin: Sovkino US Volkswagen "Corvair" new German VW camera: Rieck, Jackson Dralonmoden, Wiesbaden camera: strong football HSV: FC Burnley camera: Rieck, Seib, basic end-mark 3.1 m

Technical Data

Save all sequences:
Delete all:

50. Todestag Nina Ricci († 29.11.1970)

Die Modedesignerin Nina Ricci macht sich mit betont femininen Haute-Couture-Kleidern aus edlen Stoffen und mit aufwändigen Verzierungen einen Namen. Ihre luxuriösen Kreationen werden schnell zum Inbegriff von Pariser Geschmack.  

1883 als Maria Adélaide Nielli in Turin geboren, zieht sie im Alter von 12 Jahren mit ihrer Familie nach Frankreich und beginnt in Paris eine Schneiderlehre. Bereits mit 18 übernimmt sie die Leitung ihres Ausbildungsbetriebs und steigt bald zu dessen Chefdesignerin auf.

1904 heiratet sie den Juwelier Luigi Ricci und bekommt im folgenden Jahr ein Kind. Nach drei Jahren kehrt sie in ihren Beruf zurück und wird vom Modehaus Raffin engagiert, für das sie zwei Jahrzehnte als Designerin tätig ist.

Gemeinsam mit ihrem Sohn Robert gründet sie 1932 ihr eigenes Label, das "House of Nina Ricci", für das sie ihren Spitznamen mit dem Familiennamen ihres Gatten kombiniert.

Ihre bevorzugt am Modell drapierten, exklusiven Schöpfungen finden in der wohlhabenden französischen Gesellschaft großen Anklang. Der weltweite Durchbruch gelingt ihr nach dem Zweiten Weltkrieg, als sie bei einer Modenschau der Pariser Couturiers im Louvre Museum ihre Kleider erstmals einem internationalen Publikum präsentiert. In den folgenden Jahren kann sich die Marke fest auf dem europäischen wie US-amerikanischen Markt etablieren. Ein Grund dafür sind auch die hauseigenen Düfte von Robert Ricci, wie das 1948 vorgestellte "L'Air du Temps".

Im Alter von 70 Jahren zieht sich Nina Ricci als Designerin zurück, ihr Modehaus gedeiht aber unter der Geschäftsführung ihres Sohnes weiter. Es wird so bekannt, dass die prachtvollen Roben von vielen Schauspielerinnen auf roten Teppichen getragen werden und selbst Pop-Art-Künstler Andy Warhol eine Schaufenstergestaltung entwirft.

Nina Ricci stirbt im Alter von 87 Jahren, doch bis heute steht ihr Name für zeitlose, weibliche Eleganz.

More video clips on this subject

  • Neue Deutsche Wochenschau 581/1961
    17.03.1961

  • Deutschlandspiegel 85/1961
    26.10.1961

  • Die Zeit unter der Lupe 832/1966
    04.01.1966

  • Die Zeit unter der Lupe 972/1968
    10.09.1968

  • Die Zeit unter der Lupe 997/1969
    04.03.1969

  • UFA-Dabei 684/1969
    02.09.1969

  • UFA-Dabei 710/1970
    03.03.1970

We use cookies on our site to improve your experience. Their use improves our site’s functionality.
For more detailed information please read our Privacy Notice.
OK