Deutschlandspiegel 109/1963 31.10.1963

Sacherschließung

01. Adenauers Abschied - a) Parade Wunstorf b) Ehrungen
10:00:10 - 10:04:05 (insgesamt) Wunstorf: Abschiedsparade für Dr. Adenauer. Parade marschiert vorbei. Adenauer und Verteidigungsminister Kai Uwe Von Hassel bei Paradeabnahme, je grüßend die Hände erhebend und gleichzeitig senkend, halbseitlich und nah. Diverse Einstellungen der Parade, u.a. total mit militärischem Publikum am Straßenrand und Ehrengarde, Marschkolonnen, u.a. der Marine. Gerhard Schröder zwischen Herren sitzend, nah. Panzer und andere Militärfahrzeuge, u.a. mit Kanonen und Raketen, Hubschraubergeschwader, kurz. Adenauer und Von Hassel, halbnah. Düsenjäger-Geschwader, kurz.
10:00:55 Berlin: Berliner Bär an der Wand, Abwärtsschwenk auf Brandt am Rednerpult, zur Seite gewandt sprechend (kein O-Ton). Adenauer sitzend, nah. Adenauer geht auf Brandt zu. Brandt hält die Urkunde aufgeschlagen in den Händen. Händeschütteln, halbnah. Klatschendes Publikum. Händeschütteln: Adenauer und Brandt, im Hintergrund Fotograf steht erhöht. Schrifttäfelchen auf Umschlag, groß. Klatschende Zuhörer.
10:01:15 München: Kongreßsaal im Deutschen Museum. Zwei Männer in Tracht tragen Madonnenfigur auf den auf Bühne stehenden Adenauer zu. Adenauer und die Männer mit der Figur, jeweils nah. Adenauer bedankt sich bei einem Herrn. Zwei Männer in Tracht mit Madonnenfigur, nah.
10:01:25 Bonn: Fahnen wehen im Wind. Polizeieskorte auf Motorrädern begleiten Auto. Kinder hinter Absperrung. Dr. Lübke, halbnah, bei Begrüßung vor Beethovenhalle (Abschiedsempfang). Adenauer steht hinter Lübke, beide winkend. Lübke, gefolgt von Adenauer betritt Gebäude. Schwenk über Saal mit geladenen Gästen (Aufsicht). Lübke im Gespräch mit Adenauer (leichte Aufsicht). Erhard mit Zigarre umringt von Menschen, unter den Gästen die Schwester des ehemaligen amerikanischen Außenministers John Foster Dulles und der einstige Hochkommissar John McCloy, nah. Amtssitz des Bundeskanzlers (abends): das diplomatische Korps verabschiedet sich mit einem wertvollen Geschenk. Adenauer, seitlich und nah, mit großer Kette um den Hals. Geschenk: Gefäß, groß. Adenauer bekommt Geschenk überreicht. Verschiedene Mitglieder des Diplomatischen Korps, nah. Erhard im Gespräch mit Adenauer, nah und seitlich. Goldmünzen mit Adenauer-Prägung, nah. 86. Sitzung des Bundestages: Saal mit Bundesadler (Halbtotale). Bundestagspräsident Dr. Gerstenmaier (O-Ton wird von Sprechertext überlagert), Adenauer, halbnah, steht während der Rede von Gerstenmaier. Abgeordnete erheben sich (Halbtotale). Dr. Gerstenmaier, halbnah, spricht die höchste Anerkennung des Bundestages aus: "... Konrad Adenauer hat sich um das Vaterland verdient gemacht." Konrad Adnauer, halbnah. Wahl des neuen Bundeskanzlers (am folgenden Tag): Abgeordnete geben Stimmzettel ab, Adenauer und Erhard sitzen in einer Reihe, seitlich. Wahlurne wird zum Tisch getragen. Stimmenauszählung: Abgeordnete sitzen um Tisch herum, u.a. Gerstenmaier. Wahlurne wird auf Tisch entleert. Sitzender Adenauer, seitlich und nah. Ludwig Erhard geht auf Gerstenmaier zu um Amtseid abzulegen, Gerstenmaier und Erhard, nah, Gerstenmaier überreicht Mappe, Erhard setzt sich Brille auf, O-Ton: "Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widme, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werden, so war mir Gott helfe." Zuschauer auf der Tribüne. Erhard wird von Abgeordneten beglückwünscht, u.a. von Adenauer.
(108 m, 10:00:10 - 10:04:05 (insgesamt))

02. Fest der Nationen
Hamburg/Finkenwerder: Schiff auf der Elbe. Eröffnung des Volkstanzgruppen-Festes (Aufsicht). Junge Mädchen tragen verschiedene Fahnen, sitzende Zuschauer. Tanzende Beine mit langen Strümpfen, Bund vom Rock. Neun Mädchen aus Irland beim Tanzen, verschiedene Einstellungen, u.a. von Füßen. Fünf Männer führen Schwertertanz aus England vor, verschiedene Einstellungen. Holländer führen Holzschuhtanz vor, tanzende Füße in Holzbotten, nah, verschiedene Einstellungen. Finkenwerder Fischerjungen beim Tanzen. Zuschauerin, nah, mit Kind auf dem Arm. Verschiedene Einstellungen der Finkenwerder Tanzgruppe, u.a. hält sich die Gruppe an den Armen fest und tanzen im großen Kreis, Tänzer und Tänzerinnen stehen am Rand und klatschen zum Takt der Akkordeonmusik. Finkenwerder Tanzgruppe auf Tanzfläche, Zuschauer im Vordergrund, fahrendes Schiff im Hintergrund. Zuschauer, bildfüllend.
(42 m, 10:04:00 - 10:05:30)

03. Plakat - Ausstellung
Hamburg: Binnenalster mit Blick auf die Innenstadt und Kirchtürme. Schwenk auf Brücke mit fahrenden Autos, im Vordergrund Litfaßsäule mit Plakaten. Litfaßsäule mit Plakat von "Solo Konfitüre", daneben Stirnseite eines Grindelhochhauses (Untersicht). Jugendstilplakat "Plakat- und Buchkunst um 1900", Plakat mit Schrift "Rund um die Alster Allabendlich Revue im Neuen Operetten Theater". Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe: Besucher betrachten Jugendstilplakate. Plakate von dem französischen Maler Henri Toulouse-Lautrec. Ein Plakat von Franz Stuck, ein Plakat von Olaf Gulbransson. Verschiedene Jugendstilplakate. Ein Plakat, daß für einen eigenen Vortrag von Kokoschka wirbt. Bühnenplakate für Sarah Bernard von Alfonso Mucha. Verschiedene Plakate, Besucherin, nah und seitlich. Das erste Plakat Toulouse-Lautrecs für das "Moulin Rouge" aus dem Jahre 1891, Besucher (mit dem Rücken zur Kamera gewandt) betrachtet das Plakat.
(49 m, 10:05:25 - 10:07:15)

04. Notenstechen und Philharmonie
Kassel: Vorplatz mit kleinen Springbrunnen des neuen Theaters, Schwenk zum neuen Theater (Halbtotale). Frau sitzt am Beckenrand von Springbrunnen, neben ihr steht Kind. Springbrunnen im Vordergrund, dahinter neues Theater. Fußgängerzone (liegt am Berg) der Innenstadt von Kassel. Der Musikverlag "Bärenreiter-Verlag" (Halbtotale). Druckmaschine stapelt Notenblätter. Drucker entnimmt Maschine großes Notenblatt und kontrolliert Druck. Verschiedene historische Notenblätter, heutiges Notenbild, bildfüllend. Gemälde von Mozart. Mozarts Handschrift der "Kleinen Nachtmusik" in Faksimile-Ausgabe. Eine Mozartpartitur wird zum Stechen vorbereitet. Mann zieht mit einem Rastral Notenlinien in eine silberblank gehobelte Bleiplatte ein. Mann mit Brille, groß. Hände beim Einritzen der Notenlinien. Notenblatt, nah. Hand beim Abpunktieren. Mehrere Handwerker sitzen nebeneinander und verteilen Noten auf die Notenlinien. Mann klopft mit Hammer Stahlstempel in Platte, verschiedene Einstellungen. Werkzeug. Einstechen der Hilfslinien und Taktstriche mit freier Hand. Hände schaben mit Ziehklinge in diagonaler Richtung die Stichplatte ab, verschiedene Einstellungen. Hände entnehmen scharfer Abzug auf Barytpapier (schwarzer Hintergrund, weiße Noten). Schwarze Noten auf weißem Hintergrund werden maschinell gedruckt, sich drehende Walze. Große Maschine mit großem Papierblock, Mann kontrolliert Druckvorgang. Notenblätter werden maschinell gestapelt.
Berlin: Die neue Philharmonie entworfen vom Berliner Architekten Hans Scharoun (Halbtotale). Mann geht an Außenwand entlang, Schwenk zum Dach. Verschiedene Einstellungen des Gebäudes, u.a. Fensterfront. Maler streicht Rahmen eines runden Fensters. Skulptur im Foyer. Treppen im Foyer. Verschiedene Einstellungen des Treppensystems. Leere Stuhlreihen im Konzertsaal. Orgel, bildfüllend. Schwenk auf Bühne (Musikpodium).
(89 m, 10:07:10 - 10:10:20)

05. Industrie - Ausstellung
Berlin: 14. Deutsche Industriemesse. Hochspannungsgerät (Untersicht). Schwenk zur Ausstellungshalle, Schild "Wir leben im Zeitalter der Elektrizität Strom bietet immer mehr", Besucher schauen auf ausgestellte Maschinen. Blinkende Anzeige. Maschine transportiert Gegenstände weiter. Frau, groß, sieht durch Maschine. Blasebalg einer Lungenmaschine geht hoch und runter, dahinter Brutkasten. Puppe liegt im Brutkasten, dieser wird seitlich geöffnet und Matratze mit Puppe herausgezogen. Hand stellt Regler an Maschine ein. Beleuchteter Schaukasten mit Porzellanfiguren. Zwei Porzellanvasen. Eingang eines Hauses. Freigelände der Ausstellung: Verschiedene Bagger. Schaufel wird durch Kette nach oben gezogen. Mann sitzt auf Gabelstapler, fährt Last runter. Schaufel eines Baggers wird nach oben gefahren. Bagger, seitlich. Ferngelenktes Modell im Sand, Hände halten Fernsteuerung, groß. Ferngelenktes Modell, groß. Parkplatz vor Messegebäude, im Hintergrund Funkturm.
(23 m, 10:10:15 - 10:11:05)

06. 6 Tage - Rennen
Berlin: 52. Sechstagerennen. Scheinwerfer, Schwenk auf die Bahn. Verschiedene Einstellungen des Rennens, u.a. Totale. Zu den Favoriten zählen Rik Van Looy und Rik Van Steenberger (das belgisch-holländische Team). Mond über alte Gedächtniskirche, daneben neue Gedächtniskirche mit Kreuz auf dem Dach. Abends: fahrender Bus mit leuchtenden Scheinwerfern, dahinter Autos und Gedächtniskirche. Aufnahme des Rennens. Zeitung wird gedruckt: rotierende Maschinen, in denen Zeitungen durchlaufen. Straßenverkäufer mit Schirmmütze verkauft an Taxifahrer, der in seinem Auto sitzt Zeitung. In der Mitte der Rennbahn sitzt Mann und blättert Zeitung, an ihm fahren Radfahrer entlang. Radfahrer lesen beim Fahren Zeitung, ein Radfahrer stützt sich auf Schulter eines anderen und liest dessen Zeitung mit. Radfahrer rasiert sich beim Fahren. Zeitungsdruck. Verschiedene Einstellungen des Rennens. Sieger wird das deutsche Paar Bugdahl - Renz. Abends: erleuchtetes Café Kranzler mit Verkehr im Vordergrund, Fahrende U-Bahn auf Brücke bei Vollmond.
(24 m, 10:11:00 - 10:11:55)

07. Yachtschule Glücksburg
Wasserschloß Glücksburg (aus dem 17. Jahrhundert) an der Flensburger Förde: Totale. Flensburger Förde mit Segelbooten, die vor Anker liegen, fahrendes Schiff. Segelschule (Halbtotale). Schüler tragen Schwimmwesten und stehen mit ihrem Lehrkörper draußen vor der Schule. Fahne weht im Wind, Blick auf Yachthafen. Am Modell eines Segelschiffs wird Schülern etwas erklärt. Schüler zeichnen mit Zirkel auf Karte etwas ein. Klassenzimmer: Lehrer beim Unterrichten. Lehrer zeigt Schülern Knoten im Freien. Hände knoten Seil, nah. Segelboot wird auf Drehscheibe an Land gedreht, Anfänger sitzen im Boot und machen sich vertraut mit Windrichtung und Segelstellung. Schüler in Schwimmwesten gehen mit Ausrüstung auf Bootssteg des Yachthafens zu. Segel werden gesetzt, verschiedene Einstellungen der Schüler in den Booten. Taue werden gezogen, Segel gesetzt, mehrere Schüler in einem Trainingsboot und in einem Kutter. Schüler setzen Segel auf fahrendem Seekreuzer. Schüler sitzen in kleinen Segelbooten und segeln, verschiedene Einstellungen. Ausbildungsfahrten über die Ostsee nach Dänemark und Schweden, verschiedene Einstellungen. Fahrendes Segelboot mit geblähten Segeln in leichter Schräglage, verschiedene Einstellungen von fahrenden Segelbooten.
(78 m, 10:11:50 - 10:14:40)

Sprechertext

Personen im Film

Erhard, Ludwig Wilhelm ; Lübke, Heinrich ; Adenauer, Konrad

Themen

Radrennen ; "Abschied und Dank" ; Sachindex Wochenschauen ; Bonn (Bundeshauptstadt) ; Messe ; 01 16 mm-Projekt ; 10 Findbuch Deutschlandspiegel

Gattung

Periodika (G)

Genre

Monatsschau

Titel:

Deutschlandspiegel 109/1963

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsdatum:
31.10.1963
Produktionsjahr:
1963

Stabangaben

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Neue Deutsche Wochenschau 666/1962
    02.11.1962

  • Messter-Woche 6 1915
    01.01.1915

  • Welt im Film 119/1947
    05.09.1947

  • Welt im Film 30/1945
    11.12.1945

  • Deutschlandspiegel 272/1977
    1977

  • Neue Deutsche Wochenschau 455/1958
    17.10.1958

  • Welt im Bild 206/1956
    06.06.1956

  • UFA-Dabei 960/1974
    17.12.1974

  • UFA-Wochenschau 259/1961
    11.07.1961

  • Die Zeit unter der Lupe 977/1968
    15.10.1968

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK