Deutschlandspiegel 307/1980 1980

Sacherschließung

01. München: Eisstockschießen
Eisstock, groß, schießt über das Eis und trifft kleinen roten Holzwürfel. 2 Krähen auf Schneeberg. Eisschießen im Park vor dem Nymphenburger Schloß. Frau wirft, verschiedene Eisschützen. Stärkung durch Getränk.
(41 m)

02. Mitbestimmung
(teils Archivmaterial) Berufe: Frau mit Pinzette, groß, füllt Tube. Schweißer. Mann an Schreibtisch am Telefon, Frau an Schreibtisch, Frau sieht durch Lupe, Technische Zeichner, Montageband, Großraumbüro. Betriebsverfassungsgesetz (Text). Schild mit Pfeil Betriebsrat. Gang zur Sitzung. Betriebsratssitzung. Vertrauensmänner des Betriebsrates diskutieren mit Arbeitern in Werkhalle. Die Gruppe der Männer, klein, hinter sich riesig drehender Maschinenschraube. S/W: Trümmerlandschaft nach dem Krieg. Industrieaufnahmen. Hochofen. Förderturm. Bergarbeiter bei Kohlenabbau. Zechenschließungen.
Col: Trick mit Hüten und Schutzhelmen auf Tisch. Zusammensetzung von Aufsichtsräten nach paritätischer Mitbestimmung mit gleichen Anteilen von Vertretern des Kapitals und der Arbeitnehmer. Bei Abstimmung gibt Stimme des Aufsichtsratvorsitzenden den Ausschlag. Verwaltungsgebäude von Esso, Farbwerke Höchst, Edeka, Hamburg Mannheimer Versicherung. Arbeitnehmer in Büros und Werkhalle. Schulung des DGB zur Mitbestimmung. Werktätige verlassen Betrieb der Vulkan Werft Bremen an Feierabend. Parkplatz. Arbeiter fahren vom Betriebsgelände.
(117 m)

03. Hamburg: Jazz in der Schule
Schüler helfen beim Tragen von Musikinstrumenten in die Schule. Jazzband "Bobcats" in Turnhalle von Schule beantwortet Fragen von Schülern O-Ton: "Ich wollte fragen, ob das Ihr Beruf ist, oder Ihr Hobby? - Wir haben alle noch einen anderen Job nebenbei, aber wir betrachten uns schon so ein bisschen als Semi-professionell, oder wie man das ausdrücken soll. - Ich wollt mal fragen, ob Sie nur Jazz spielen, oder auch andere Musik? - Wir spielen überwiegend nur Jazz. Ich spiel euch jetzt zunächst einmal von einem Blues nur ein Harmonie-Schema vor. Hört mal zu, vielleicht erkennt Ihr es nachher ein paar Mal wieder." Gesichter von Schülern und Schülerinnen, groß. Die Bobcats spielen Jazz und geben Erklärungen zur Tonfolge. Musiker O-Ton: "Und dazu passt eine Melodie. Ihr könnt jetzt mal darauf achten. Jetzt wird Jochen auf der Flöte die Melodie "Coming home, Baby" spielen und ich begleite Ihn mit diesem Harmonie-Schema." Band spielt, Schüler klatschen.
(59 m)

04. Stiftung Volkswagenwerk
Lübeck mit Holstentor. Restaurierung alter Häuserfassaden. Unter dem abgeschlagenen Putz erscheint gotische Backsteinfassade aus dem 15. Jahrhundert. Gutachtergremium der Stiftung Volkswagen-Werk bei Prüfung von Anträgen. Gesichter, groß. Operation in der Universitätsklinik München. Transplantation einer abgerissenen Ferse. Großaufnahme Operationsfeld. Vernähen von Adern. Sehnen, Nerven. Technische Ausrüstung der Mikrochirurgie wurde von Stiftung finanziert. Gästehaus der technischen Universität Braunschweig. Ausländische Wissenschaftler werden von der Stiftung unterstützt. Gesichter östlicher Wissenschaftler, Inderin, groß. (Archiv DSP 283 + Reste Lübeck)
(65 m)

05. Berlin: Bundesdruckerei
Kunstvoller Kandelaber als Straßenbeleuchtung. Kandelaber als Motiv einer Briefmarke. Geldnoten, Bankaktien, Wertpapiere, Bundesanleihen, Pässe und Formulare. Herstellung in der Bundesdruckerei. Kupferstecher überträgt Vorlage für Briefmarke auf Stahlplatte. Druckzylinder für Markendruck. In Saal überprüfen Frauen die Druckbögen nach Fehlern. Druckvorlage für Geldscheine mit Sicherheitsfaden. Herstellung von Formularen im Lichtsatzverfahren. Rotationsmaschinen drucken. Auswurf fertiger Telefonbücher. Herstellung der Kunstblätter der Bundesdruckerei nach alten Stichen.
(58 m)

06. Die Halligen
(siehe D 226/4) Fliegende Möwe. Die Hallig umgeben von Meer, mit Reetdachhäusern. Halligstraße mit Radfahrerin. Fahrendes Schiff zur Hallig. Post wird übergeben. Steinufer der Hallig, von Wellen umspielt. Halligbauer beim ausstechen von Gräben und Bauen von Wällen gegen die Flut. Schafherde und Kuh grasen. Kinder fahren auf dem Fahrrad zur Schule. Der Lehrer schaltet vor dem Unterricht in Raum die Stromaggregate ein und unterrichtet.
Lesen: Kleineres Mädchen grübelt über Lesebuch und ließt vor.
Erdkunde: Blonder Junge steht vor Landkarte.
Abendhimmel am Meer mit untergehender Sonne.
(37 m)

Sprechertext

Orte

Berlin ; Braunschweig ; Hamburg ; Köln ; Lübeck ; Mosel ; München

Themen

Arbeitsbedingungen ; Eissport ; Lehrmethoden ; Forschungsförderung ; Sachindex Wochenschauen ; Banken, Bankwesen ; Börse ; Briefmarken ; Eislaufen ; Handel, Geldwesen ; Handwerk ; Hochschulwesen ; Kinder ; Musikalische Veranstaltungen ; Schulen, Schulungen ; Städtebilder: Deutschland ; Tiere (außer Hunde) ; Bauwerke ; Landschaften ; Medizin ; Mitbestimmung ; Veterinärmedizin ; Wohlfahrt, DRK, Hilfsorganisationen, Fürsorge ; Berufe ; Arbeitsleben ; Bauwesen ; Betriebsräte ; Gewerkschaften ; Berlin, BRD (Bundesland) ; 01 16 mm-Projekt ; 10 Findbuch Deutschlandspiegel

Gattung

Periodika (G)

Genre

Monatsschau

Titel:

Deutschlandspiegel 307/1980

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsjahr:
1980
Produktionsjahr:
1980

Stabangaben

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Welt im Bild 100/1954
    26.05.1954

  • Die Zeit unter der Lupe 711/1963
    13.09.1963

  • Neue Deutsche Wochenschau 3/1950
    14.02.1950

  • UFA-Wochenschau 48/1957
    26.06.1957

  • UFA-Dabei 775/1971
    01.06.1971

  • UFA-Wochenschau 35/1957
    27.03.1957

  • UFA-Dabei 697/1969
    02.12.1969

  • Deutschlandspiegel 248/1975
    1975

  • UFA-Wochenschau 156/1959
    21.07.1959

  • UFA-Wochenschau 28/1957
    06.02.1957

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK