Deutschlandspiegel 416/1989 1989

Sacherschließung

01. Bund und Länder
Bonn "Langer Eugen", Bundeshaus, Regierungsviertel, Einfahrt Kanzleramt Düsseldorf. Fußgänger auf der Kö. Das Landesparlament. Treppe. Abgeordneter begrüßt Kollegen mit Handschlag. Heinz Hilgers, Mitglied der SPD Landtagsfraktion O-Ton:
"Die Bundesländer haben ein eigenes Parlament, eine eigene Regierung und eine eigene Verfassung. Sie haben Kompetenzen im Bereich von Forschung und Wissenschaften, Justiz und Polizei, Kultur und Bildungspolitik."
Karte Bundesrepublik Deutschland mit 11 Ländern. Landeswappen. Schild: Hilgers. Schild der Stadt Dormagen, Wohnsitz und Wahlkreis des Abgeordneten. Heinz Hilgers bei Sitzung des Stadtrates als Redner zum Thema Gesamtschule, O-Ton:
"Schulpolitik ist in der Bundesrepublik Deutschland Sache der einzelnen Bundesländer. Die Landtage beschließen die Gesetze und die Städte und Gemeinden füllen sie als Schulträger aus. Wir in Nordrhein Westfalen halten die Gesamtschule für eine gute Alternative zum herkömmlichen Schulsystem."
Das Abgeordnetenhaus (Langer Eugen) am Rheinufer. Heinz Günther Hüsch Mitglied der CDU und Abgeordneter im Deutschen Bundestag O-Ton:
"Im Bundestag fallen die Entscheidungen über Gesetze von nationaler Bedeutung. Das sind die Richtlinien der Außenpolitik, die Verteidigung oder der Umweltschutz oder sonstige Reformvorhaben von besonders bundesweiter Bedeutung."
Hüsch als Abgeordneter im Plenarsaal. Heinz Günther Hüsch O-Ton zur Gesundheitsreform:
"Damit war das Gesetz, dem ich als Abgeordneter der Regierungskoalition zugestimmt hatte, noch nicht unter Dach und Fach. Denn nach der Verfassung muß jedes Gesetz den Bundesrat passieren."
Schaubild Bundesrat. Heinz Günther Hüsch O-Ton:
"Mehr wählen zu können bedeutet: Die Demokratie ist lebendig. Durch die Wahl zum Bundestag und zum Landtag nehmen die Bürger einen stärkeren Einfluß auf die Politik."
Fahnen.
(134 m)

02. Mega Chips
München - Neu Perlach: Forschungszentrum Siemens Eingang zur Forschungsstätte der Elektronischen Industrie. Der 4-Mega-Bit-Chip, winzig klein. Dr. Hans Friederich, Leiter des Mega-Projektes O-Ton. Bilder aus der Fertigung. Gelblichtraum. Mitarbeiter in Schutzanzügen. Projektion, Automation.
(61 m)

03. Bürgerstadt Goslar
Waldlandschaft des Harzes. Goslar mit Kaiserpfalz. Luftaufnahme Goslar. Marktplatz. Kaiserlicher Adler. Kostbarkeiten. Altstadt mit Fachwerkhäusern. Reich verzierter Häusergiebel. Geburtshaus von Hans Siemens.
(60 m)

04. Trainieren für D2 - Astronautenausbildung
Raumschiff startet von Cape Canaveral. Astronauten in Raumlabor beim Flug.
Köln: Deutsche Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt. Parabolantenne.
Schwenk auf Gebäude. Ausbildungszentrum für Astronautenanwärter.
Laufen auf Band. Drehen auf Drehsessel, Trampolinspringen. Test in Zentrifuge. Ulf Merbold schildert Trainingsablauf O-Ton. Spacelab Simulator. Astronautenanwärter im Simulator bei Tests.
(76 m)

05. München: Fußball Bayern München - Werder Bremen 0:0
Bayern Publikum mit rot-weissen Fahnen. Spielscenen. Torwartabwehr. Oliver Reck ZL-Aufnahmen des Spiels. Zuschauer total.
Reklame: Afri Cola, Samsung, Casio, Fuji Film, Aral Immer am Ball.
(51 m)

Sprechertext

Personen im Film

Friedrich, Hans ; Hilgers, Heinz ; Hüsch, Heinz Günther ; Merbold, Ulf ; Siemens von, Werner ; Reck, Oliver

Orte

Bonn ; Cape Canaveral ; Düsseldorf ; Frankfurt ; Goslar ; Köln ; Monheim/Düsseldorf ; München

Themen

Goslar ; Siemens ; Föderalismus ; Sachindex Wochenschauen ; Forschung ; Fußball ; Politische Veranstaltungen ; Raketen ; Raumfahrt ; Sport-Details, Fouls ; Sportpublikum, Sport-Zuschauer ; Städtebilder: Deutschland ; Wissenschaft ; Flugzeugwesen, Flugwesen ; Berufe ; 01 16 mm-Projekt ; 10 Findbuch Deutschlandspiegel

Gattung

Periodika (G)

Genre

Monatsschau

Titel:

Deutschlandspiegel 416/1989

Produktionsland:
Federal Republic of Germany

Ereignisdaten

Veröffentlichungsjahr:
1989
Produktionsjahr:
1989

Stabangaben

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Deutschlandspiegel 379/1986
    1986

  • Deutschlandspiegel 186/1970
    17.03.1970

  • Neue Deutsche Wochenschau 547/1960
    22.07.1960

  • Neue Deutsche Wochenschau 684/1963
    08.03.1963

  • Neue Deutsche Wochenschau 12/1950
    18.04.1950

  • Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa
    1976

  • Welt im Film 14/1945
    17.08.1945

  • UFA-Wochenschau 566/1967
    30.05.1967

  • Welt im Film 74/1946
    25.10.1946

  • UFA-Wochenschau 65/1957
    23.10.1957

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK