Emelka-Woche 1920

Schnitte abspielen

Beiträge abspielen

Sacherschließung

Vorspann:
Bild: Hand bedient eine Filmkamera, Überblendung aus einem sich drehenden Globus, fahrendem Auto und Zug, sowie einem startenden Flugzeug

Zwischentitel fehlt
Bild: Szenen einer chinesischen Parade

1. Zwischentitel:
Es wird wieder Frühling. Die linden Lüfte sind erwacht.
Bild: Naturaufnahmen von Bäumen, Vögeln und Frühjahrsblumen. Blumenverkäuferin auf der Straße. Bistros bestuhlen ihre Terrassen. Männer polieren ein Boot. Frau beim Schaufensterbummel. Fahrradfahrer, Marschkapelle und Pärchen auf der Parkbank. Spiel- und Sportplatzszenen.

2. Zwischentitel:
Seefisch als Volksnahrungsmittel. Hausfrauen bei der Zubereitung von Seefischgerichten.
Bild: Aufnahmen einer Fischmesse in einer großen Markthalle. Zubereitung verschiedener Fischgerichte in Nahaufnahme.

3. Zwischentitel:
Von der Zugspitze nach Italien. Erstmaliger Start eines Freiballons „München 4“ vom Schneefernerplatt in 2600m Höhe.
Bild: Flugvorbereitungen auf schneebedecktem Plateau. Start des Ballons und Flug durch die Berge.

4. Zwischentitel (wahrsch. nicht mehr Emelka):
Berlin. Licht, Luft und Sonne!
Bild fehlt

5. Zwischentitel:
Eröffnung der „Wochenend-Ausstellung“ auf dem Messegelände am Kaiserdamm in Anwesenheit der Behörden und des Reichsaußenministers Dr. Stresemann.
Bild: Eindrücke von Besuchern und Teilnehmern der Messe. Stresemann und Delegation werden durch die Ausstellung geführt.

6. Zwischentitel:
Thomas Theodor Heine, Der bekannte Münchener Maler und Karikaturist, einer der Mitbegründer des „Simplizissimus“ beging dieser Tage seinen 60. Geburtstag.
Bild: Heine beim Spaziergang mit Frau und Hunden, Heine am Zeichentisch und mit Ausgabe des Simplizissimus vor seinem Haus stehend.

7. Zwischentitel:
Schade – schade! In Amerika werden täglich Millionen Liter beschlagnahmter Weine und Spirituosen vernichtet.
Bild: Mehrere meterhohe Berge von Spirituosenkisten werden in Brand gesteckt.

8. Zwischentitel:
Berlin. Umbau der Staatsoper.

9. Zwischentitel:
Der Umbau des Knobelsdorffschen Opernhauses war auf 4 ½ Millionen Mark veranschlagt worden. Es muß aber schon heute damit gerechnet werden, daß der Neubau des Bühnenhauses allein auf etwa 10 Millionen Mark zu stehen kommt.
Bild: Arbeiten am Rohbau mit Gerüst.

10. Zwischentitel (wieder Emelka):
Der Raketenflug gelungen! Fritze und Maxe machen ihre Versuche auf eigene Faust …
Bild: Gruppe von Kindern experimentiert mit Feuerwerkskörpern als Antrieb für Spielzeugautos und Flugzeuge.

11. Zwischentitel:
Leider geht es dabei nicht ohne „Katastrophen“ ab …
Bild: Aufnahmen explodierender und verbrennender Spielzeugflugzeuge. Ein Junge weint.

Letztes Bild

Personen im Film

Heine, Thomas Theodor ; Stresemann, Gustav

Themen

Berlin ; Weimarer Republik ; Weimar - erste deutsche Demokratie

Titel:

Emelka-Woche

Produktionsland:
Deutsches Reich (bis 1945)

Ereignisdaten

Produktionsjahr:
1920

Stabangaben

Technische Daten

Ausschnitte speichern:
Liste löschen:

Schon entdeckt?

  • Deutsche Geschichte in Briefmarken
    1966

  • Neue Deutsche Wochenschau 391/1957
    26.07.1957

  • UFA-Wochenschau 8/1956
    19.09.1956

  • Die Zeit unter der Lupe 861/1966
    26.07.1966

  • Welt im Film 235/1949
    29.11.1949

  • Welt im Film 10/1945
    20.07.1945

  • Die Zeit unter der Lupe 1021/1969
    19.08.1969

  • UFA-Wochenschau 462/1965
    01.06.1965

  • Welt im Film 91/1947
    21.02.1947

  • Die Zeit unter der Lupe 752/1964
    23.06.1964

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen unter anderem dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können.
Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK